Search
de

    Besitzer der fünfte Generation des Toyota Supra sind begeistert

    Bekannt aus dem Fast & Furious Film, kam im Juli 1993 die vierte und bisher letzte Generation des Toyota Supra auf den Markt. International wird dieser Typ "Supra MKIV" genannt.

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert und hatte mit dem neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    Der von Frühjahr 1978 bis Sommer 1981 gebaute erste Supra wurde noch als Spitzenversion der Celica zuerst in Japan und später in den USA angeboten.

    Geschwindigkeitsanzeige | Forum

    Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
    Meine Geschwindigkeitsanzeige funktioniert "nicht" korrekt.
    Hab die Geschwindigkeit mit mehreren Messanlagen getestet und auch gemäss GPS fahre ich immer schneller als dass die Anzeige meint. Z.B. Anzeige = 50 km/h, effektiv 58 km/h

    Die Distanzanzeige (ODO-Meter) stimmt natürlich auch nicht.
    z.B. 375 Km gefahren gemäss anzeige, effektiv wären es aber 440 Km gewesen.

    Reifen vorne: 245x35x19" und hinten 275x30x19" GoodYear Eagle F1.

    Stimmen meine Reifen dermassen nicht oder kann man da gar etwas an der AEM einstellen ? Die Geschwindigkeit wird ja meines Wissens an der Kurbelwelle (?) gemessen.
    Eigentlich hast du ganz normale reifen.hab mal nach den Durchmesser gesucht und kam auf einen ganz normalen Wert.
    Zwischen meinen 265/35/18 mit 64,3 cm und deinen 275/30/19 mit 64,8 cm ist ja kein so großer Unterschied. :grinning:
    Gruß Andi
    Abrollumfang laut Reifentabellen:

    Original: 235/45 17" : 1952mm
    255/40 17" : 1952mm

    Deine Reifen: 245/35 19" : 1995mm
    275/30 19" : 1979mm

    ist wirklich zu wenig Differenz, um sich so stark bemerkbar zu machen ?

    Gruß
    Wo wird dann nun die Geschwindigkeit gemessen ? Wenn es wirklich an der Kurbelwelle wäre, dann würden die Reifen doch eigentlich keinen Einfluss haben oder liege ich falsch ?
    hey marc,

    ich hatte das selbe Problem, bin laut Tach 280-285 kmh gefahren, waren laut AEM und Übersetzung ca. 300 kmh.

    235/45 ZR17 und 275/40 ZR17

    Meiner hat immer weniger angezeigt als ich tatsächlich war.
    Eigentlich kann das nur an den Reifen liegen.

    Original geschrieben von: SpeedUp
    Wo wird dann nun die Geschwindigkeit gemessen ? Wenn es wirklich an der Kurbelwelle wäre, dann würden die Reifen doch eigentlich keinen Einfluss haben oder liege ich falsch ?


    ich denke schon....die Kurbelwelle hat bei einen bestimmten drehzahl z.b. 100Kmh mit eine bestimmten reifen größe.....
    mit der gleiche drehzahl aber mit andere reifen kannst du viel schneller fahren oder langsamer..
    Für die jeweiligen Kalkulationen was Reifendimensionen angeht...

    miata.net/garage/tirecalc.html

    alles breit?
    Jaja, ist schon sonderbar ....
    Signal kommt aber nicht von der Kurbelwelle, sonst müsste das ODOmeter ja immer wissen, in welchem Gang Du fährst...


    Schau mal beim Don in sein Handbuch, unter Fehlersuche - Signal Geschwindigkeitssensor

    da bin ich drüber gestolpert. Vielleicht ist ja der Sensor marode ?!

    Gruß
    Der Sensor sitzt an der Getriebeabtriebswelle. Pro Umdrehung werden 4 Impulse generiert.

    @kowalski
    Am Sensor wird es wahrscheinlich nicht liegen. Kommt ein Impuls zu wenig, wäre die Abweichung bereits 25% nach unten. Kommt ein Impuls zuviel, läge die Abweichung bei 20% nach oben. Zudem ist noch ein 2. Sensor verbaut, der im Falle des Versagens von Sensor 1 einspringt.

    @SpeedUp
    Deine Werte oben entsprechen ca. 15% Abweichung vom Sollwert (sowohl km/h als auch km). Für die Differenz von 17"-Serienreifen zu 19-Zöllern ist das aber zuviel... :rolleyes:
    ich fahre orginalreien...aber ein trd tacho, habe bemerkt das bis 180 mein tache in etwa 8 kmh zu viel anzeigt, vergliche mit dem boostcontroler und der aem ecu! irgendwann bei 270 auf tacho merke ich es steht 279 auf dem apexi drauf!!!! tacho 290 sind bei mir auf dem apexi 301 kmh!!!! auber weisst was, is mir scheiss egal!!! hauptsache ich werd nicht geblitzt!!! :grinning:
    Grundsätzlich liegt die Tachoanzeige eh ziemlich daneben beim Supra. Hab letzhin mal den Originaltestbericht vom Jahre 94 gelesen (Hammer). Je schneller, desto schlimmer...