en

    The Toyota Supra Community for all Supra generations

    Owners of the fifth generation Toyota Supra are thrilled about that car

    In July 1993, the fourth and so far last generation of the Supra came on the market. Internationally, this type is called " Supra MKIV ".

    In early 1986, the third generation of the Supra was introduced. It is also the first that has not been marketed with the suffix Celica.

    The second generation was presented in the fall of 1981 and had a completely independent drive with the new (170 hp) 6-cylinder engines.

    The first Supra built from spring 1978 to summer 1981 was still offered as a top version of the Celica first in Japan and later in the United States.

    Freitagstreffen Nürnberg | Forum

    Guten Morgen,

    ...an die Nürnberger und Umgebung habe ich mal eine Frage.

    Das Streetculture Tuningtreffen am XXXLutz findet doch bei entsprechendem Wetter jeden Freitag Abend ab ca. 21.00 Uhr statt ?

    Wäre ganz gut zu wissen, ob die Info so korrekt ist.

    Vielen Dank schonmal. :blush:

    LG Dirk
    Ja ist korrekt! Jeden Freitag! Sind immer sehr viele Autos und die supras sind immer noch sehr selten!
    Danke dir. :blush:

    Werde jedoch keinesfalls mit meiner Supra dorthin fahren.
    Haben am Karfreitag da sehr üble Erfahrungen mit den Herren in Grün machen müssen. Die haben den Seat Toledo eines Kumpels einfach stillgelegt. Wir mussten dann abends um elf schauen wie wir wieder 180km nach Hause kommen.
    Sowas penibles habe ich noch net erlebt. Aber naja, kann man nichts machen. Konnten das Auto dann die Woche nach Ostern mit nem Hänger abholen.

    Deswegen sage ich, meinen Supra sehen die da unten bestimmt nicht ! Den kann ich dann auch glei stehen lassen. :blush:

    Zum Glück ist die Polizei bei uns hier nicht so drauf. Da bekommste halt nen Mängelschein und darfst aber wenigstens weiter fahren.


    LG Dirk
    Ich mene gehört zu haben, dass die mittlerweile nicht mehr einfach so auf Verdacht stilllegen dürfen...
    Einfach Stilllegen war noch nie so richtig erlaubt. Die haben das nur immer gemacht. Frag mich jetzt nicht nach den §
    Aber dir steht vor der Stilllegung immer ein Gutachter zu. Allerdings müssen die den anfordern und das kostet Zeit.
    In Berlin gibt es da 1 oder 2 Gutachter die darauf spezialisiert sind. Und auch nur die dürfen angefordert werden.
    Aber wenn die dann kommen, habe ich verloren, wa?
    Original geschrieben von: Avalanche_515
    Aber wenn die dann kommen, habe ich verloren, wa?


    Du sowieso... :grinning:
    ... so war das dann auch mit dem Gutachter.
    Wir mussten am Karfreitag das Auto auf dem Polizeigelände stehen lassen und die haben dann am Dienstag nach Ostern nen Gutachter kommen lassen. Danach waren dann die Zulassungsplaketten ab. Wir konnten das Fahrzeug dann nur mit Hänger abholen.
    Mittlerweile ist der Seat aber wieder zugelassen. :blush:
    Für meinen Kumpel war das nur blöd, da er das Auto eigentlich auf der Tuning World Bodensee ausstellen wollte.
    Dies hat er dann zeitlich leider nicht realisieren können.
    Er war aber mit mir als Besucher dort gewesen. :blush:

    LG Dirk


    Original geschrieben von: Avalanche_515
    Aber wenn die dann kommen, habe ich verloren, wa?



    ... die arbeiten doch alle zusammen.
    Wenn die das Auto genau unter die Lupe nehmen, finden die auch immer was. Ist leider so.
    Da muss man dann halt seine Lehre draus ziehen und nächstes Mal mit nem anderen Auto runter fahren, wo die einem nichts können.

    Wollen evt. morgen Abend wieder nach Nürnberg auf das Treffen. Mal schauen ob die Herren von der fränkischen Polizei wieder so zahlreich vertreten sind. :blush:


    LG Dirk

    Nochmal in Kurzform.
    Die Polizei ist nicht Berechtigt Autos an Ort und Stelle Stillzulegen. Wenn die das machen wollen muss ein Gutachter vor Ort Ort sein. Und auf den müsst ihr dann halt warten.
    Nur als beispiel.
    Wir haben seit 2 wochen einen nagelneuen Passat als Firmenwagen. Jetzt sind da größere Alufelgen mit einer anderen Bereifung drauf. In den Papieren ist nix eingetragen. Seit neusten wird das alles vom Hersteller vorgegeben und ist über die Fahrgestellnummer abrufbar.
    Also die stillegung heißt erlöschen der Betriebserlaubnis und ist nur möglich bei einer gefährungserwartung also zum Beispiel wenn die reifen am Kotflügel schleifen oder die bremsanlage nicht zur Leistung passt oder wenn das Abgas oder Geräuschverhalten des Wagens verschlechtert wird. Der 3. Fall ist nicht für Autos!

    Für eine komplette Stilllegung braucht es einen Gutachter!

    Jedoch kann der Wagen ohne weiteres bis zur Begutachtung durch einen Sachverständigen vom straßenverkehr weggenommen werden wobei dafür dann standkosten auf dem Parkplatz erhoben werden!

    Das ganze geht dann als atypischer Fall des erlöschens der Betriebserlaubnis und kostet 50€ und nen Punkt!

    Rechtlich geht das ganze nach den Paragraphen 19,20,21 und 30,31 StVZO

    Und ja in Nürnberg gibt es ein paar um genau zu sein 3 Herren in grün die sich da sehr gut auskennen!

    Noch jemand fragen??:wink:
    Guten Morgen,

    ... na dann schauen wir mal was heute Abend dort so los ist. :blush:

    Ich wünsche allen ein schönes WE.

    LG Dirk
    Original geschrieben von: SupraEU-Spec93
    Guten Morgen,

    ... na dann schauen wir mal was heute Abend dort so los ist. :blush:

    Ich wünsche allen ein schönes WE.

    LG Dirk


    Fahr lieber nach Chemnitz zum TTC. Ist nicht so weit. Und Polizei macht nichts, so lang man nicht ganz durch dreht.
    Nürnberg wäre mir die Anreise schon zu weit. Die Gefahr mit dem Zug die Heimreise anzutreten obendrein sehr groß. Egal ob mit dem Supra oder dem Lexus...... Alles scheiße. :grinning:


    Fahr lieber nach Chemnitz zum TTC. Ist nicht so weit. Und Polizei macht nichts, so lang man nicht ganz durch dreht.
    Nürnberg wäre mir die Anreise schon zu weit. Die Gefahr mit dem Zug die Heimreise anzutreten obendrein sehr groß. Egal ob mit dem Supra oder dem Lexus...... Alles scheiße. :grinning:

    [/QUOTE

    Hallo Philip,

    ... an sich sind die Streetculture Treffen schon ganz gut, nur die Polizei ist da halt sehr stark vertreten.
    Wir fahren ja jetzt auch mit meinem A6 runter, da können die mir nichts. :blush:

    Du hast jedoch auch recht, mit dem Supra ist das Treffen in Chemnitz die bessere Wahl.


    LG Dirk