Search
en

    Owners of the fifth generation Toyota Supra are thrilled about that car

    In July 1993, the fourth and so far last generation of the Supra came on the market. Internationally, this type is called " Supra MKIV ".

    In early 1986, the third generation of the Supra was introduced. It is also the first that has not been marketed with the suffix Celica.

    The second generation was presented in the fall of 1981 and had a completely independent drive with the new (170 hp) 6-cylinder engines.

    The first Supra built from spring 1978 to summer 1981 was still offered as a top version of the Celica first in Japan and later in the United States.

    FoJ 2017 vom 15.06. bis 18.06.2017 in der Nähe von Nürnberg | Forum

    Hallo an alle JapanVerrückten,

    alle Jahre wieder veranstalten wir das FOJ Treffen.
    Wenn ich eure Treffen so ansehe, dann würde das mit Sicherheit auch ein paar Leute von euch gefallen.

    Ich hab vor jahren mich mal mit ein paar MK4 Fahrern getroffen in Hagen aber leider ... wie es ist immer so ist ... verläuft sich das immer etwas. Die MK4 Fahrer sind anscheinend etwas schüchtern :-) :-) :-)

    Dieses Jahr mal wieder ein Versuch euch für uns zu gewinnen.

    Wir .... eine ZX Truppe .... haben uns vor Jahren gedacht, warum nicht versuchen alle Japaner oder so viel wie möglich auf ein Treffen zu bekommen. Wir laden alle Leistungstarke (Ihr merkt wo wir hin wollen) zu unserem Treffen ein. Leistungstark deswegen, weil wir denken oder aus eigener Erfahrung wissen, dass solche Besitzer solcher Fahrzeuge was anderes erwarten von einem Treffen als ein .... ich versuch es mal vorsichtig zu schreiben .... ParkplatzTreffenLiebhaber, wo es mehr um Show & Shine, um Lautstärke & Posen und so unnütze Dinge geht.

    Wenn es einem mal gefallen hat auf dem FOJ, dann kommt er immer wieder. So haben NSX und GT3000 Fahrer als Freunde gewinnen dürfen, nur leider noch keine Mk4 Fahrer.
    Ich kenne zwer einen recht gut, nur ist der immer am Schrauben und wird nie fertig :-) :-)

    Zum Treffen .... das Treffen ist ein 4 Tages treffen, wobei es jedem frei steht zu kommen und zu fahren wann er will. Wir freuen uns somit auch auf kurzzeit Gäste.
    Wir machen in diesen 4 Tagen täglich ein Programm. Wir versuchen da alles aus der Gegend raus zu holen was geht.
    Es gibt da natürlich
    -Ausfahrten
    -Besichtigungen
    -sportliche Betätigungen (Hochseil, Kanu, Kart.....)
    -oder Erkundungsfahrten alleine oder in einer kleinen Gruppe

    Wir versuchen immer auch die Frauen mit zu begeistern, weil nur eine glückliche Beifahrerin macht einen glücklichen Fahrer :-)

    Jetzt hoffe ich mal 2017 wir ein Jahr mit mehr Toyota als die letzten Jahre :-)

    GruZZ
    steve