Search
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Ferrea | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (Tuning)
Nov 18 '07
Hallo Jungs bin dabei nen Neuen Motor aufzubauen jetzt wolte ich von euch wissen welche
Ferrea ihr verwendet habt die 6000 Serie ? oder die Comp. Plus ? ne Option währen ja auch
die für den MR2 Turbo den die gibts auch in +1mm aber auch noch mit Natrium gefülten
Schäften desweiteren währen die auch noch 1mm am Schaft länger somit Könnte man
recht dünne und leichte einstelschimms Fahrem.
hoffe ihr könnt mir infos geben ich selber tendiere zu den Comp.Plus oder die MR2 ausführung

mfg thomas
Nov 18 '07
kann dir wohl nicht helfen aber würdest mir sagen was das ist?
Nov 18 '07
Original geschrieben von: haveone
kann dir wohl nicht helfen aber würdest mir sagen was das ist?


Das sind Ventille mit 1mm teller übermaß für den Zylinderkopf
Nov 18 '07
ok danke dir
Nov 19 '07
Hi Thomas,

ist es nicht besser etwas dickere Valve shims zu fahren,

weil wenn mal die Ventile frisch eingeschliffen werden,oder die Sitze frisch gefräst werden müssen und man dann keine Ventilplättchen mit dem passenden Maß mehr bekommt,(Bandschleifer ist keine Lösung :grinning:) muss man das Ventil wieder komplett ausbauen und das Ventil abschleifen.

cu Andy
Nov 19 '07
Original geschrieben von: Der Krieger
Hi Thomas,

ist es nicht besser etwas dickere Valve shims zu fahren,

weil wenn mal die Ventile frisch eingeschliffen werden,oder die Sitze frisch gefräst werden müssen und man dann keine Ventilplättchen mit dem passenden Maß mehr bekommt,(Bandschleifer ist keine Lösung :grinning:) muss man das Ventil wieder komplett ausbauen und das Ventil abschleifen.

cu Andy


Na ja ich würde ein Basismas von so ca. 280 anstreben dann habe ich da noch 0,3mm luft
nach unten.
weiß jetzt aber noch immer nicht welchen Ventiltyp ihr verwendet :rolleyes:
Nov 20 '07
denke mal haben nicht viel die ferrea gewählt kann dir morgen sagen welche der beiden ich drin habe muss aber sagen hab nur bestellt ohne mir den kopf zu zerbrechen welche besser sind.
Nov 20 '07
Original geschrieben von: hytech
denke mal haben nicht viel die ferrea gewählt kann dir morgen sagen welche der beiden ich drin habe muss aber sagen hab nur bestellt ohne mir den kopf zu zerbrechen welche besser sind.


Du hast die competition plus.

cu Andy
Nov 20 '07
danke :wink::wink: