de

    Die Toyota Supra Community für alle Supra Generationen

    Besitzer der fünften Generation des Toyota Supra sind begeistert, denn was Leistung und Fahrdynamik hat der neue Supra A90 alle Erwartungen übertroffen.

    Bekannt aus dem Fast & Furious Film, kam im Juli 1993 die vierte und bisher letzte Generation des Toyota Supra auf den Markt. International wird dieser Typ "Supra MKIV" genannt.

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert und hatte mit dem neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    Der von Frühjahr 1978 bis Sommer 1981 gebaute erste Supra wurde noch als Spitzenversion der Celica zuerst in Japan und später in den USA angeboten.

    Fehlercodes Lüftung | Forum

    Position: Forum » Supra MK4 » Technik
    Hallo zusammen,
    Sobald Mein Supra auf Temperatur gekommen ist, heizt er nur noch. Die Innenraumkühlung funktioniert dann nicht mehr, egal, welche Temperatur ich am Regler einstelle.
    Ich habe heute mal die beifahrerseite ausgebaut - das Gestänge bewegt sich wenn ich den Motor anmache und die Lüftung sich einregelt. Nach einiger Zeit ist das Gestänge aber ganz rechts und bleibt dort.
    Habe dann mal die Fehlercodes der Lüftung ausgelesen:
    - Luftstrom oben und unten (dritter Schalter von links)
    - Scheibenheizung (Schalter ganz rechts)
    Könnt ihr mir sagen, was die Fehlercodes zu bedeuten haben und wie ich die Fehler beseitigen kann?
    Danke und Grüße
    Ben
    Kann es sein, dass die Bedienteile für den Heater garnicht funktionieren/reagieren?

    Es hatte einer hier mal ein Problem, das trotz aller funktionierende Sicherung es bei ihm am Ende ein Kabel vom Steuergerat über dem radio gelöst hat.

    Das würde auch grob die Fehlercodebeschreibung erklären, auch wenn ich die Liste dazu gerade nicht finde.


    Zuletzt bearbeitet von McGregory 22 Aug
    Danke für den Hinweis! Ich werde das mit dem Kabel mal anschauen und berichten.
    Hallo zusammen,

    Falls jemand hier mal ein ähnliches Problem hat, teile ich die Antwort hier auch mal.

    Zuerst einmal zu dem Fehlercode:

    „- Luftstrom oben und unten

    Da geht es um den Außentemperaturfühler.
    Der sitzt vorn am Aluträger rechts (Frontprallschutz) Durch andere Stoßenstangen wird er ab und an vergessen wieder dran zu bauen. Bei manchen Stoßenstangen passt der Träger auch nicht mehr und wird gegelassen.
    Der Sensor ist sehr wichtig für die Klimaautomatik/ Heizungsautomatik. Ohne den Referenzwert von außen kann er innen nicht die Temperatur regeln.“

    Und das wird auch die Lösung des Problems sein. Diesen Sensor gibt es bei mir nicht. Er sollte hinter der Stoßstange auf der rechten Seite vor dem Kühler sitzen.

    Ich habe den Sensor bestellt, werde ihn verbauen und dann sollte alles wieder laufen. :)