de

    Die Toyota Supra Community für alle Supra Generationen

    Besitzer der fünften Generation des Toyota Supra sind begeistert, denn was Leistung und Fahrdynamik hat der neue Supra A90 alle Erwartungen übertroffen.

    Bekannt aus dem Fast & Furious Film, kam im Juli 1993 die vierte und bisher letzte Generation des Toyota Supra auf den Markt. International wird dieser Typ "Supra MKIV" genannt.

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert und hatte mit dem neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    Der von Frühjahr 1978 bis Sommer 1981 gebaute erste Supra wurde noch als Spitzenversion der Celica zuerst in Japan und später in den USA angeboten.

    Für die Schweitzer mit ihrer MFK was zum Tunen | Forum

    Position: Forum » Supra MK4 » Tuning
    97supraturbo.com/GT28R%20Turbos/Assembly/Installing%20the%20new%20GT28R%20Turbo%20cartridges.pdf
    Die Amis haben in die Seriengehäuse ein paar GT 28 verbaut, sieht wie Serie aus. Denn einige haben Probleme in ihren Ländern mit der Polizei.
    Daher für unsere Nachbarn.
    Wer lust hat viel zu lesen-------------------hier der ganze Tread. :grinning:
    www.supraforums.com/forum/showthread.php?t=444569
    Gruß Andi
    Hi Andi

    hab meine twins bei brian und stu in kur geschickt nach dem laderschaden letzten herbst.
    leider hat stu ziemlich lange gebraucht bis er die öl leituungen angefertigt hatte, aber jetzt sind die dinger fertig und auf dem rückweg aus den Staaten.

    mal sehen was dann so geht mit den Twins.

    Gruss Michi
    Hi Michi,

    ja, lange braucht er, seeehr lange.....
    Wir sind auch am warten.

    cu Andy
    Hallo Michi

    Was wurde dann an den Ladern überholt, geändert?
    hab lange umhergesucht was ich machen soll mit den ladern, singel usw.
    da ich aber hier in den bergen wohne iss das so mit nem singel umbau so ne sache. ist halt hier nicht so intressant zum fahren hier mit einem singel umbau.

    hab da brian gefunden der die lader mit GT28 innereien versieht und dieser oben genannte stu dei ölleitungen.

    anhand der traking nummer ist da packet jetzt auf dem rückweg.

    @krieger, seit wann wartet ihr denn schohn? wie wird sich wohl das turboloch bemerkbar machen?

    @ andi danke für den link, leider iss mein englisch nicht gerade das beste. *rotwerd*
    Ich(und Krieger)hab 4 Stück Serienlader(keine GT2:sunglasses: in etwas größer bestellt. Die Gt 28 laufen ja immer gleichzeitig, so gibts unten keine Leistung. Schlecht für Berge. :grinning:
    hoppla, dann hab ich wohl das selbe wie ihr, auf alle fälle die innereien gewegselt. :rolleyes: