Search
de

    Besitzer der fünfte Generation des Toyota Supra sind begeistert

    Bekannt aus dem Fast & Furious Film, kam im Juli 1993 die vierte und bisher letzte Generation des Toyota Supra auf den Markt. International wird dieser Typ "Supra MKIV" genannt.

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert und hatte mit dem neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    Der von Frühjahr 1978 bis Sommer 1981 gebaute erste Supra wurde noch als Spitzenversion der Celica zuerst in Japan und später in den USA angeboten.

    E-Spoiler ausfahren bei Motorlauf? | Forum

    Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
    Jan 12 '13
    Hi
    Ich habe den E-spoiler Mod gemacht der hier irgendwo ist. Bin allerdings nicht damit zufrieden. Es muss doch auch ne möglichkeit geben das der ausfährt ohne das man über 90km/h fahrt oder halt ohne den motor aus zu machen. Hab echt kein bock mehr nach jedem Geschwindingkeitshubbel den motor aus zu machen damit der Spoiler wieder raus kann.

    Hier ist die Seite auf der der Spoiler Schaltplan ist I - 19 Frontspoiler.pdf
    https://www.dropbox.com/...e%20Schaltpl%C3%A4ne

    Folgende Leitungen hatte ich schon probeweise am Steuergerät abgeklemmt aber leider ohne Erfolg
    Klemme 1
    Klemme 4
    Klemme 6
    Klemme 9
    Klemme 10
    Klemme 11
    Klemme 13
    Klemme 14
    Bleiben also noch die Klemmen 2,3,5,7,8,15,16,17,18

    Brauche echt eure Hilfe.
    Danke schonmal

    Gruß Sebastian
    Jan 13 '13
    Hi,
    schau mal hier rein:
    http://www.mkiv.de/forum/beitraege/do-it-yourself-berichte/e-spoiler-mod/

    Kannst damit zwar nicht bei laufendem Motor ein- und ausfahren, aber einmal ausgefahren bleibt der E-Spiler auch draußen.
    Ich bin damit sehr zufrieden.

    MFG Ingo
    Jan 13 '13
    Hi
    Danke das hatte ich auch im sommer so gemacht. Hatte in deinem thread dann die gleiche frage gestellt wie hier aber keine antwort.
    Mir geht es aber echt darum den bei motorlauf ein und ausfahren zu können. Es muss doch ein kabel geben das dem steuergerät sagt "Motor an"
    Jan 13 '13
    Jan 13 '13
    Das ist schon ganz cool. Aber die automatik Funktion will ich auch noch haben. Wenn ich nicht herausfinde wie es geht könnte ich ja das teil von dir zusätzlich einbauen und dann irgendwie mit nem Schalter entweder das OEM oder das steuergerät von dir mit strom versorgen. Dann hätte ich es auch so wie ich will :blush:
    Hast du das teil selbst gebaut oder hast du davon nen schaltplan?
    Jan 13 '13
    Hi!

    Schaltplan hab ich leider keinen, habe das Teil in England anfertigen lassen.

    Lg, Herb
    Jan 13 '13
    Wenn ich keine Lösung finde komme ich auf dich zurück.
    Mär 16 '13
    Hallo,
    habe mich gestern extra hier angemeldet (somit auch mein erster Beitrag hier :blush:). Ich fahre zwar leider keine Supra, jedoch habe ich mir den E-Spoiler für mein Auto zugelegt. Ich habe auch die ECU und den Schalter aus dem Innenraum. Nun habe ich mir mal den Schaltplan angeguckt und soweit alle Kabel gefunden, bis auf eins. Könntet ihr mir sagen wo das Kabel von Pin 13 hin gehört? Das Kabel ist in meinem Schaltplan nicht vorhanden, an der ECU jedoch schon. Ist ein dünnes Kabel mit der Grundfarbe weiß und der Farbkennung schwarz (also nen dünner schwarzer Strich durchgehend auf dem weißen). Würde es evtl helfen wenn ich eine Tabelle poste wo welcher Pin hin geht? Ich glaube auch das ich weiß welcher Pin / welches Kabel dafür verantwortlich ist das der Spoiler erst nach Motor aus wieder läuft. Das dürfte dann Pin 9 sein, der geht nämlich auf die Lichtmaschiene (Generator) und zeigt damit dem Steuergerät o der Motor läuft oder nicht. Warum das beim abziehen des besagten Pin nicht so funktioniert weiß ich leider auch nicht, war nur eine Idee von mir. Ich hoffe ich habe die anderen Pins richtig zugeordnet.
    MfG