Supra generations

    The Toyota Supra Community for all Supra generations

    Toyota Supra A90

    Owners of the fifth generation Toyota Supra are thrilled about that car

    Toyota Supra MKIV

    In July 1993, the fourth and so far last generation of the Supra came on the market. Internationally, this type is called " Supra MKIV ".

    Toyota Supra MKIII

    In early 1986, the third generation of the Supra was introduced. It is also the first that has not been marketed with the suffix Celica.

    Celica Supra (MK2)

    The second generation was presented in the fall of 1981 and had a completely independent drive with the new (170 hp) 6-cylinder engines.

    2000GT & Supra MK1

    The first Supra built from spring 1978 to summer 1981 was still offered as a top version of the Celica first in Japan and later in the United States.

    Die von Vector benutzen Supra Scheinwerfer!!!! | Forum

    mastaray
    Ich glaub ehrlich das die typen sich gebrauchte Supra Scheinwerfer kaufen, die aufpolieren und dann bei ihren Autos benutzen ! :grinning: :grinning: :grinning: :grinning:

    Ähnlichkeit verblüffend!

    www.supercars.net/carpics/3974/2008_Vector_AvtechWX8HPV2.jpg
    Avalanche_515 DrIvEr
    Ja, aber passt irgendwie...
    Eifelaner
    sieht doch gut aus, also warum das rad neu erfinden :wink:
    GTE-capo Driver
    Sie hätten ja wenigstens die Facelift Scheinwerfer nehmen können :stuck_out_tongue:
    ANKRacing DrIvEr
    gebt doch zu, dass ihr eure alten jspec scheiner alle an vector verkauft habt (zu bestpreisen natürlich) :grinning:
    Japanfanatic DrIvEr
    Das ist überhaupt nichts Neues in der Autoindustrie. Der Lotus Esprit hat zum Beispiel die Rückleuchten des alten AE86 Corolla gehabt. Wozu eine teure Neuentwicklung machen, wenn man auf Massenware zurückgreifen kann?
    ANKRacing DrIvEr
    tatsache. das mit den AE leuchten im esprit hab ich gar nich gewusst.

    naja gibt ja eigentlich auch etliche beispiele an aktuellen fahrzeugen, was an leuchten kopiert wird.
    Japanfanatic DrIvEr
    Original geschrieben von: ANKRacing
    naja gibt ja eigentlich auch etliche beispiele an aktuellen fahrzeugen, was an leuchten kopiert wird.


    Das ist kein Kopieren! Die Leuchten werden vom Originalhersteller eingekauft!
    Noch ein krasseres Beispiel: Die Scheinwerfer vom Lamborghini Diablo 6.0 stammen vom Nissan 300ZX Z32. Was mir noch einfällt: Der (wunderschöne) Venturi Atlantique 300 hat die Rückleuchten vom facegelifteten Ford Sierra.
    Es ist schlichtweg günstiger bei einige Komponenten auf Massenware zurückzugreifen.
    eddie Insider
    ja und die von der callaway corwette hinten vom tigra! :grinning: völlig normal.
    ANKRacing DrIvEr
    naja ich hab mich falsch ausgedrückt, ich meinte nicht kopieren, sondern verwenden :wink:

    das mit dem callaway wusst ich auch, das mit dem diablo war mir neu :wink: DAS sind 300ZX scheinwerfer? echt krass, das wurde echt gut "kaschiert" :blush:

    das mit dem venturi find ich lustig :grinning: naja, ferrari rückleuchten werden ja auch oft und überall verwendet.
    Oxwall Community Software