de

    Die Toyota Supra Community für alle Supra Generationen

    Besitzer der fünften Generation des Toyota Supra sind begeistert, denn was Leistung und Fahrdynamik hat der neue Supra A90 alle Erwartungen übertroffen.

    Bekannt aus dem Fast & Furious Film, kam im Juli 1993 die vierte und bisher letzte Generation des Toyota Supra auf den Markt. International wird dieser Typ "Supra MKIV" genannt.

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert und hatte mit dem neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    Der von Frühjahr 1978 bis Sommer 1981 gebaute erste Supra wurde noch als Spitzenversion der Celica zuerst in Japan und später in den USA angeboten.

    Die Supra von GREDDY (Forum) steht zum verkauf... | Forum


    Supra MKIV
    grundsätzlich interessant, doch der lebensweg dieser MKIV hat ja doch schon einiges auf dem buckel - bei 130k die kupplung und bei 142k die lader zeugen nicht gerade von einer gepflegten fahrweise... aber das rot kommt gut zur geltung, wobei der heckspoiler irgendwie nicht passt an den ecken.
    ja das hat etwas......allerdings verkauft er ihn auch auf verhandlungsbasis,hat mir mal gesagt würde ihn sogar für 30000oirohs geben schlimmsten falles....

    problem ist sicherlich das das gesammte kit nicht eingetragen werden konnte!

    anjsonsten wäre schön wenn er in bern bleiben würde.

    Original geschrieben von: 69SupraStyle69
    ja das hat etwas......allerdings verkauft er ihn auch auf verhandlungsbasis,hat mir mal gesagt würde ihn sogar für 30000oirohs geben schlimmsten falles....

    problem ist sicherlich das das gesammte kit nicht eingetragen werden konnte!

    anjsonsten wäre schön wenn er in bern bleiben würde.



    Hehe, über dieses Statement freut sich der Verkäufer sicherlich mächtig. :grinning:
    meine natürlich CHF:wink: euros wären es ja noch mehr:wink:......

    nein aber ich kenne ihn er ist aus meiner umgebung...er ist ein guter junge und will sich anscheinend ein tonstudio aufbauen.

    aber der wagen ist in gutem zustand das weiss ich.
    problem ist einfach das die bomex front und die heckansätze nich mal auf dem DTC geprüft werden konnten!das macht das ganze so schwierig.

    km wären ja nicht soviel 140t fürne schalter......
    Hi :grinning:

    Hat dein Freund keine Schwierigkeiten bekommen wegen den nicht eingetragenen Teilen. Haben die das nicht bemerkt? Denn das Auto sieht schon relativ breit aus.

    Gruss Rasim
    breit???der ist ja nirgends breiter?! das problem sind die grossen lufteinlässe und das die ansatzheckteile zu weit raus schauen etc etc....
    Original geschrieben von: 69SupraStyle69
    meine natürlich CHF:wink: euros wären es ja noch mehr:wink:......


    kann mich ja verrechnet haben, aber Oirohs wären es eher weniger - auch wenn's an der börse ein wenig turbulent zu und her geht :wink:
    hab mehr so gemeint wenn er für 30000 oirohs geben würde wären das ja ca 48000 franken. dann wären es mehr:grinning:

    und wenn er es für 30000 franken geben würde wären es ja weniger:grinning: so hab ich das gemeint:wink:
    Original geschrieben von: 69SupraStyle69
    ja das hat etwas......allerdings verkauft er ihn auch auf verhandlungsbasis,hat mir mal gesagt würde ihn sogar für 30000oirohs geben schlimmsten falles....


    Oh Mann :grinning: :rolleyes: :grinning: Don ich grinse mit Dir :grinning:

    Geil oder!
    Dasgeschäfft geht ja dann in die Hose und er fragt sich warum keiner mehr als 30000 bezahlen will!
    er wollte ihn für 30000.- geben dann hab ich ihm gesagt schalter nicht allzu viele km usw ich würde mal sicherlich bei 40000anfangen runter kannst du immer....

    er will sich ein tonstudio kaufen.

    aber was er macht und für wieviel er verkauft bleibt ja seine sache:wink: