Search
de

    Besitzer der fünfte Generation des Toyota Supra sind begeistert

    Bekannt aus dem Fast & Furious Film, kam im Juli 1993 die vierte und bisher letzte Generation des Toyota Supra auf den Markt. International wird dieser Typ "Supra MKIV" genannt.

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert und hatte mit dem neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    Der von Frühjahr 1978 bis Sommer 1981 gebaute erste Supra wurde noch als Spitzenversion der Celica zuerst in Japan und später in den USA angeboten.

    crank | Forum

    Position: Forum » Supra MK4 » Technik (Tuning)
    Mai 23 '07
    hab unlängst gelesen das die ammis massiv probleme mit den kurbelwellen simmeringen haben was dann öl verlust zur folge hat und die kupplung versaut wenn ich mich nicht irre .hab vor nen parr tagen meine kurbelwelle in der hand gehabt und leichte eilaufspuren an den stellen wo der simmering sitzt endeckt. kann mich jemand verlinken oder helfen was das problem ist finde leider nichts mehr dazu.
    Mai 23 '07
    thanks
    Mai 24 '07
    Leichte Einlaufspuren sind normal.
    Hat sich ja auch schon einige Jahre gedreht.
    Tauschen und weiterfahren.
    Mai 25 '07
    das schütz mich aber nicht for dem öl problemen oder?
    Mai 25 '07
    Original geschrieben von: hytech
    das schütz mich aber nicht for dem öl problemen oder?


    nein

    Die Probeme mit den Simmeringen haben aber eigentlich nur stärker modifizierte Supras,
    und da viel mehr 6 Speeds als AT´s ......
    Bei originalen Fahrzeugen, bei denen noch alles OK ist (Ölpumpe usw.) gibt´s das kaum.......

    Allerdings ist es zu 99% der vordere Simmering, der Probleme bekommen kann, nicht der hintere.....
    Mai 25 '07
    also der der diese halterung hat oder war das nen modifizierter af dem bild von mc greg?
    hat den keiner ne lösung parat?
    Mai 25 '07
    Original geschrieben von: hytech
    also der der diese halterung hat oder war das nen modifizierter af dem bild von mc greg?
    hat den keiner ne lösung parat?


    Meinst du die Metallplatte die vor dem Simmering angeschraubt wird?
    Ja, der ist gemodded....

    Aber das mit der Halterung ist wie Schmerztabletten schlucken......den Fehler beheben tut´s nicht !

    Ich fahr mit 9,5 bar Öldruck und hab kein Problem....hab aber eben auch eine modifizierte, neue Ölpumpe.......und daran liegt´s meiner Meinung auch....
    Und daran, dass ich den schiess Wärmetäuscher (original Ölkühler) nicht mehr hab, der eine enorme Reduzierung ist........
    Mai 25 '07
    die zwei fehler hab ich damit also ausgemerzt.
    wie lange fährst du denn schon damit ohne probs und haben die stroker auch die probleme?
    da mir die einlaufspuren auf meiner welle schon nen bischen sorgen machen..
    Mai 25 '07
    Stell mal eine Makroaufnahme davon rein.
    Mai 26 '07
    Original geschrieben von: hytech
    die zwei fehler hab ich damit also ausgemerzt.
    wie lange fährst du denn schon damit ohne probs und haben die stroker auch die probleme?
    da mir die einlaufspuren auf meiner welle schon nen bischen sorgen machen..


    Ich hab etwa 2500-3000 km drauf, fast alles Vollgas (Autobahn, 1/4 Meile, Rennstrecke)........
    Mai 27 '07
    hattest aber ne neue welle drin oder?
    versuche mal ne makro aufnahme reinzusetzen.
    Mai 27 '07
    Original geschrieben von: hytech
    hattest aber ne neue welle drin oder?
    versuche mal ne makro aufnahme reinzusetzen.


    nein, meine alte Welle wurde verwendet.........machen alle so, die nicht nen neuen Motor kaufen und umbauen......