Search
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

AT Schalt-Problem | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
Aug 3 '06
Bei mir ist heute folgendes Problem aufgetreten:

Bin im strömenden Regen nach Hause gefahren und nach wenigen Minuten fahrt blinkte plötzlich das "Overdrive off" Lämpli 4-5mal. Danach funktionierte nur noch der 2te und 3te Gang. Die Schaltforgänge waren sehr hart, wurden richtig reingeknallt. Manuell schalten konnte ich gar nicht mehr. Es blieb immer der 2te oder 3te Gang drinn.
Hab dann das Auto ne 1/4Stunde abgestellt und danach war wieder alles gut. An was kann das gelegen haben? Hats da irgendwo Wasser reingeschifft?

Was meint Ihr?

Gruss Chrigi :grinning:
Aug 3 '06
Kontrollier mal die AT-Flüssigkeit. Würde behaupten, da wurde etwas zu warm.
Aug 3 '06
@Chrigi

Hier siehst Du wo der Mess-Stab für die AT Kühlflüssigkeit ist.
Aug 3 '06
Wenn man in kühlemden Regen nach Hause kriecht wird doch nix von selbst warm.Eher kühlt sich einiges ab.Aber Öl kann fehlen,glaub aber das an/in irgendeinen Stecker Wasser gekommen ist und da wohl das Problem liegt.Oder bist du durch nen Fluß gefahren? :grinning:Die Gänge knallen immer rein wenn die Sekundärdrosselklape nicht mehr schließt.Hab ich ausprobiert....aua.
Und du kannst ja bestimmt den Fehlercode auslesen,ich weiß zwar noch nicht wie aber es geht bestimmt
Gruß Andi
Aug 4 '06
Also Öl ist genug drinn. Hab gerade die Fehlercodes ausgelesen. No. 34(Turbo pressure malfunktion) und 41(Throttle position sensor signal) werden angezeigt. Weiss aber nicht wie alt die schon sind. Werde die mal löschen und weiter schauen.
Was sind das für Fehler?

Gruss Chrigi :grinning:
Aug 4 '06
34 Turbolader
• anormaler Druck (Overboost)
• Turbolader
• Luftmengenmesser, Drucksensor
• Ladeluftkühler
• ECU

41 Drosselklappenstellungsfühler
• Kein Signal vom Sensor (evtl. abgezogenes Kabel) oder Kurzschluß des Signals
• Drosselklappen-Sensor -/Schaltkreis
• ECU
Aug 4 '06
Alle Stecker kontrolieren bzw. mal dran wackeln und mit Kontakspray einsprühen.Das verdrängt Wasser.