Das Treffen der Generationen

    Die Toyota Supra Community für alle Supra Generationen

    Toyota Supra A90

    Besitzer der fünften Generation des Toyota Supra sind begeistert, denn was Leistung und Fahrdynamik hat der neue Supra A90 alle Erwartungen übertroffen.

    Toyota Supra MKIV

    Bekannt aus dem Fast & Furious Film, kam im Juli 1993 die vierte und bisher letzte Generation des Toyota Supra auf den Markt. International wird dieser Typ "Supra MKIV" genannt.

    Toyota Supra MKIII

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Celica Supra (MK2)

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert und hatte mit dem neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    2000GT & Supra MK1

    Der von Frühjahr 1978 bis Sommer 1981 gebaute erste Supra wurde noch als Spitzenversion der Celica zuerst in Japan und später in den USA angeboten.

    Andere Abgasanlage bzw Endschaldämpfer Supra Mk5 2 litter 4 Zylinder | Forum

    Supra2021 Owner
    Ist ja Sch......schlagen aber nicht an? Kann man da nichts machen ?
    Kiiro1991
    Ne berühren tun die Rohre nichts, die müssten höher statt tiefer sein.
    Anhänge:
    Supra2021 Owner
    könntest du hier mal ein Bild reinstellen !?
    Supra2021 Owner
    Na das sieht ja nicht doll aus also für das Geld bin am überlegen sie dann zurück zuschicken.Kann man da nichts machen? Das müssten die doch sehen bei Bastuck ?
    Supra2021 Owner
    Hallo Spitzi93,

    Hast Du auch das Problem wie Kiiro 1991 mit dem Endtopf  und den Ausgängen das die zu Tief sitzen ?

    Supra2021 Owner
    Vielleicht können sich die Besitzer einer AGA von Bastuck hier mal äußern zu Problemen dieser beim Anbau !!
    FunDriver Owner
    Habe die Bastuk (mit zugelassener Serienklappenansteuerung, ohne Fernbedienung, also nicht nur für den Rennbetrieb) bei MPS anbauen lassen und es gab keine Probleme. Endrohre sitzen auch schön mittig. Was mir nicht gefiel war, dass das Rohr zum Endtopf danach so nah am Diff langlief. Deshalb hab ich mir noch Hitzeschutzband in dem Bereich wickeln lassen. Hoffe, dass das reicht, damit das Diff nicht zu warm wird.
    Zuletzt bearbeitet von FunDriver 5 Feb
    Anhänge:
    Supra2021 Owner
    Hallo Fun Driver,

    Na bei Dir sieht das ja ok aus.Wegen dem nahen Rohr am Diff hatte ich mal bei Bastuck angefragt,haben mir versichert das alles so ok ist.Fährst Du auch den 2.0? Zufrieden mit dem Klang der Anlage ?

    FunDriver Owner
    Der Unterschied vom Klang her zur Serien-AGA ist nicht sehr groß; etwas dumpfer aber schon. Ob auch etwas lauter, kann ich aber nicht so ganz genau sagen, da ich meistens drinnen sitze und den Soundgenerator erst mit dem AGA-Tausch ausgeschaltet hatte.
    Kiiro1991
    Ich habe mir kürzere Gummis bestellt, damit sollte alles etwas höher wandern.
    Korrigieren kann ich bei mir nichts mehr, da müssten die Aufhängungen gekürzt werden oder eben die Gummis kürzer sein.
    Spitzi93 Owner
    Vom Einbau kann ich nicht viel sagen weil das meine Werkstatt gemacht hat aber bei mir sitzen die Endrohre mittig und auch nicht zu tief.
    Anhänge:
    Supra2021 Owner
    Hallo Kirro 1991,

    Habe jetzt auch meine Anlage bekommen Termin zum Einbau 21.2.Hast Du die kürzeren Gummis schon eingebaut ?

    Kiiro1991
    Gerade eben eingebaut und es sieht jetzt sehr gut aus 👍
    Allerdings musste ich auch an den Hitzeblechen bisschen Platz schaffen weil die ganze Abgasanlage jetzt um 3cm hochgewandert ist.
    Man hätte den letzteren Punkt bestimmt auch über die Schellen lösen können, dazu war ich aber zu faul 😂 Die Rohre sitzen zum Teil zusammen mit der Montagedichtpaste ziemlich stramm.
    Anhänge:
    Supra2021 Owner
    Top hast es ja  hinbekommen ! Ich bin ja mal gespannt wie das meine Werkstatt löst.Selber hab ich da keine Ahnung bin kein Schrauber !
    Supra2021 Owner
    Hallo Kiiro 1991,

    So meine AGA ist nun auch verbaut.Laut Werkstatt gab es keinerlei Probleme.Sie sitzt auch so wie es sein muß !Mit dem Kabelbaum gab es die selben Probleme wie bei Dir.Ich habe von Bastuck die Tel.Nr.von einem Fachmann der dort für solche Dinge verantwortlich ist bekommen und werde Ihn mal fragen wie man das Problem lösen kann.Hat ja genug Geld gekostet da sollte schon alles passen .

    Kiiro1991
    Freut mich dass es dir passt 👌
    Ich habe es inzwischen hinbekommen die Klappen auf Klemme 15 zu legen. Ich habe das etwas unschön über einen Stromdieb an der Sicherung gelöst, aber zumindest gehen jetzt auch die Klappen abhängig von der Zündung zu und ziehen keinen Strom.

    Die Klappensteuerung über die Geschwindigkeit funktioniert aber immer noch nicht. Damit kann ich mich aber inzwischen arrangieren.
    FunDriver Owner
    Da bin ich mal gespannt, was beim nächsten Mal der TÜV zu der steuerbaren Klappenanlage sagt...
    Kiiro1991
    Bei mir in der Regel unproblematisch.
    Bei der HU wird maximal auf die EC Nummer geschaut und abgeglichen, aber meistens ist auch das nicht interessant. Geschaut wir nur auf alle Sicherheitsrelevanten Bauteile wie Lager, Licht, etc.
    Schlussendlich kennen die mich schon und wissen dass ich alles bei ihnen Eintragen lasse, weshalb der Check nur noch Routine ist.
    FunDriver Owner
    Na, dann drück ich Dir die Daumen, denn bei der Anlage steht nun mal “nur für den Rennsport“. Mir aber völlig egal. Die Anlage hört sich bestimmt gut in Natura an. 😉
    Supra2021 Owner
    Meine Anlage ist nun auch fest verbaut !Mit dem Sound bin ich auch recht zufrieden,nicht zu laut ,schön dumpf und bassig.Leider klappt das mit mit der Klappensteuerung über die Geschwindigkeit nicht,da will sich jetzt aber Bastuck selber drum kümmern um das zu lösen !!!
    Seiten: « 1 2 3 »
    Oxwall Community Software