Search

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

MKIV Wissen erweitern | Forum

redsupra DrIvEr
Dez 15 '06
Ich weis ist jetzt dumm dahergefragt,aber was hat es mit dem Wagen auf sich? :rotwerd:

mir ist zwar bekannt dass TRD ein Tuner ist, will aber wissen ob der Wagen nur so geheissen hat weil die Verspoilerung drauf war ,oder war der wagen eine Limitierte Auflage??

Hab nähmlich noch nie so einen zum Verkauf gesehen!?


Hier ein Bild von einem der besagten Schönheiten! :grinning:



TurboDen
Dez 15 '06
Hi,ich würde sagen nur wegen bodykit :wink:
gruß
Deny
Dexter
Dez 15 '06
Gab eine limitierte Serie von TRD (Haustuner von Toyota) die auch eine TRD3000 Fahrgestellplakete hatten usw. Die wurden aber auf Kundenwusch umgebaut also eben das Widebodykit und der Rest nach Wunsch was Leistung usw. angeht.

Aber sehr sehr selten und nur als RHD Fahrzeug.
redsupra DrIvEr
Dez 15 '06
Original geschrieben von: Dexter
Gab eine limitierte Serie von TRD (Haustuner von Toyota) die auch eine TRD3000 Fahrgestellplakete hatten usw. Die wurden aber auf Kundenwusch umgebaut also eben das Widebodykit und der Rest nach Wunsch was Leistung usw. angeht.

Aber sehr sehr selten und nur als RHD Fahrzeug.



Ahaaaaa!

Danke für die schnelle Antwort!
der aufn Bild is aber LHD???

Japanfanatic DrIvEr
Dez 16 '06
Auf dem Bild dürfte das einfach nur ein nachträglich angebautes TRD3000GT Kit sein. Die Wagen selbst wurden wie schon gesagt von TRD aufgelegt, die Kunden hatten die Möglichkeit die komplette TRD-Produktpalette einbauen zu lassen