Search

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

HKS Fuel Rail | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (Tuning)
Cargraphic Driver
Jun 13 '11
Frage...

mit welchem Dichtmittel habt Ihr die Adapter für die Top-Fuel-Düsen in die OEM Saugbrücke geklebt?


Gruss Uwe
Pred Insider
Jun 13 '11
Hab da extra nen hitzefestes Aludichtmittel von Loctite genommen. Kann morgen mal nachschauen wie das heißt, hab die Tube glaub ich noch in der Werkstatt liegen
Cargraphic Driver
Jun 13 '11
das wäre Super:grinning:
TOMI
Jun 13 '11
Warum klebt ihr die ? Da sind doch Dichtungen vor...

Gruß
Tomi
Pred Insider
Jun 15 '11
So.... ich habe Loctite Flächendichtung 5910 verwendet
ReDLineMKIV Driver
Jun 16 '11
Ich kann zwar nicht ganz heraus lesen wo das Dichtmittel angewendet wird, nur weiss ich dass der 5910 nicht sehr verträglich mit Benzin ist :wink:
Pred Insider
Jun 16 '11
Steht zwar nix von auf der Website das es nicht vertäglich mit Benzin ist, aber an der Stelle wo es eingesetzt wird kommt es damit auch nicht in Verbindung :wink:
Cargraphic Driver
Jun 19 '11
@Pred...

die Adapter müssen wohl eingeschlagen werden, da sie etwas größer sind als die Bohrung im Saugrohr.
War das bei Dir auch so?


Gruss
Pred Insider
Jun 19 '11
einschlagen musste ich meine net, konnte sie mit der Hand reindrücken. Hab dann auch nur wenig von dem Dichtmaterial an der Seite hingeschmiert