Suche
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Rad Reifen Felgen Kombinationen | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
Bulldogge
Bulldogge Nov 20 '06
Was für Rad Reifen Kombinationen mit welchen Felgen sind auf der MK4 ohne Nachbearbeitung montierbar und fahrbar?

Dachte da an 18" Felgen
Suprapepe Driver
Suprapepe Nov 21 '06
Hay Bulldogge, super Name!!
Ich fahre auf meiner Supra Schmitz Felgen mit 245/ 40/ 18 Bridgestone Reifen drauf!!!
Bin sehr zufrieden und der Fahreigenschaften sind auch sehr gut!!
Vorne sind kleine Distanzscheiben drauf und hinten breite!!
Die Reifen stehen über!!!
Finde ich Persönlich schöner!!
Geschmäcker sind halt verschieden!!
Gruß Robert
Bulldogge
Bulldogge Nov 21 '06
Bulldogge ... tja ich habe halt eine Englische und eine Amerikanische Zuhause :blush:

also hinten dachte ich eigentlich an etwas wie 285er Reifen

und vorne 235er

weiss bloss nicht welche ET ich brauche, und welche Felgenbreiten Vorne und Hinten ich unterkriege und was Optimal ist bei den Reifenbreiten

Welche Hersteller haben überhaupt was in den Grössen ?

McMsk
McMsk Nov 21 '06
vorne 265/30 R19 und hinten 315/25 R19 passt und steht auch nicht über.
Stefan-MA70 Driver
Stefan-MA70 Nov 21 '06
Original geschrieben von: McMsk
vorne 265/30 R19 und hinten 315/25 R19 passt und steht auch nicht über.



Mit was für einer Felgenbreits und Einpresstiefe fährst du diese Kombination ?

Gruß, Stefan

haveone
haveone Nov 21 '06
@ msk
und du hast hinten nix ziehen müssen? wow ist ja krass:blush:
Don Driver
Don Nov 22 '06
Original geschrieben von: Bulldogge
Bulldogge ... tja ich habe halt eine Englische und eine Amerikanische Zuhause :blush:

also hinten dachte ich eigentlich an etwas wie 285er Reifen

und vorne 235er

weiss bloss nicht welche ET ich brauche, und welche Felgenbreiten Vorne und Hinten ich unterkriege und was Optimal ist bei den Reifenbreiten

Welche Hersteller haben überhaupt was in den Grössen ?



Wenn ich sowas lese, frage ich mich schon, wie amerikanische und englische MKIVs
bereift sind. Eventuell 165er...? oder 185er...?
Deutsche MKIVs haben serienmäßig jedenfalls schon 235er rundum als Winterreifen
und mit viel Platz hinten serienmäßig 255er Sommerreifen drauf.
18 statt 17 Zoll machen auch kaum Unterschied, da durch den niedrigeren Querschnitt
kein wesentlich größerer Umfang entsteht.
McMsk
McMsk Nov 23 '06
Original geschrieben von: needone
@ msk
und du hast hinten nix ziehen müssen? wow ist ja krass:blush:


nein, nix dran gemacht. Und es geht auch sicher noch nen zentimeter breiter. Müssen eben die richtigen Felgen sein
Japanfanatic DrIvEr
Japanfanatic Nov 23 '06
Original geschrieben von: Supra GTR
[QUOTE]Original geschrieben von: Bulldogge
Bulldogge ... tja ich habe halt eine Englische und eine Amerikanische Zuhause :blush:

also hinten dachte ich eigentlich an etwas wie 285er Reifen

und vorne 235er

weiss bloss nicht welche ET ich brauche, und welche Felgenbreiten Vorne und Hinten ich unterkriege und was Optimal ist bei den Reifenbreiten

Welche Hersteller haben überhaupt was in den Grössen ?



Wenn ich sowas lese, frage ich mich schon, wie amerikanische und englische MKIVs
bereift sind. Eventuell 165er...? oder 185er...?
Deutsche MKIVs haben serienmäßig jedenfalls schon 235er rundum als Winterreifen
und mit viel Platz hinten serienmäßig 255er Sommerreifen drauf.
18 statt 17 Zoll machen auch kaum Unterschied, da durch den niedrigeren Querschnitt
kein wesentlich größerer Umfang entsteht.

Es gibt zwei Bereifungstypen bei der MKIV:
-v/h 235/255 auf 17" bei der großen Bremsanlage (EU-Spec, US-Spec Turbos, J-Spec RZ ab 94 bzw. Sonderausstattung bei anderen Modellen)
-v/h 225/245 auf 16" bei der kleinen Bremsanlage (US-Spec Non-Turbo, bei den meisten J-Specs serienmäßig)