Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Einspritzdüsen 2JZ-GE, brauche Infos/Hilfe | Forum

Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik (Tuning)
hot-chili
Jun 12 '08
Hallo erstmal, ich komme aus dem Toyota MR2 Lager und verbaue 3VZ-FE Motoren aus dem Camry im MR2.

http://www.mein-mr2.de/Bilder/V6-Motor/V6%20Einbau16.jpg

Ich bin auf der Suche nach größeren Einspritzdüsen für diesen V6 Motor, nach langer Suche, sollten die vom 2JZ-GE Motor aus der Supra passen:
3VZ-FE Düse:
http://www.mein-mr2.de/V6/3VZ-FE%20D%fcse.jpg

2JZ-GE Düse:
http://www.mein-mr2.de/V6/2JZ-GE%20duese-2.jpg
Falls es Euch interessiert, die Düsen schaffen in der Realität 308ccm/min bei 3 bar, die vom 3VZ-FE 240ccm/min
Beide Düsen haben 13,8 Ohm, die selben Stecker und einen Düsenkanal um Außenluft ansaugen zu können, das ist bei Toyota recht selten.

Wer von Euch kann mir bestätigen, dass genau diese Düse in der MKIV ab 1994 benutzt wurde oder noch besser, wer könnte mir diese Düse mal zum Anhalten ausleihen bzw. auch 6 Stück verkaufen, kann ja sein, das jemand hier bereits größere verbaut hat?
manni Driver
Jun 12 '08
Ich hab noch 6 originale Einspritzdüsen vom 2JZ-GTE ( 550 ) und hab wenn ich viel Such auch noch 6 Stecker :wink:
MfG Jürgen
Spoony
Jun 12 '08
die auf den bildern gezeigten düsen sind aber hochohmige top feed düsen, die original sidefeed und niedrigohmig :wink:
Don Driver
Jun 12 '08
Es geht doch um die 2JZ-GE Düsen, also NA-Düsen.
Und die jeweiligen Widerstände stehen ja dabei.
SPS Driver
Jun 13 '08
Ich hab noch 6 Stück aus meinem Umbau über...kannst dich ja mal per PN melden !
Slot
Jun 13 '08
Habe auch 6 Stück übrig, einfach melden.

@S.P.S. meiner läuft und ist fast fertig
Hefti2 Driver
Jun 13 '08
Original geschrieben von: manni
Ich hab noch 6 originale Einspritzdüsen vom 2JZ-GTE ( 550 ) und hab wenn ich viel Such auch noch 6 Stecker :wink:
MfG Jürgen


Die gehen definitiv nicht-Sidefeed und niederohmig :wink:
SPS Driver
Jun 13 '08
@ Slot : NICE :blush:Ich ruf dich am wochenende mal an...bei mir dauerts noch 2-3 Wochen.
hot-chili
Jun 13 '08
Danke erstmal für die Antworten.
Ja, es geht nur um die Saugerdüsen, die vom Turbo sind anders und auch etwas zu groß für das, was wir so vor haben.

Die 308er 2JZ-GE Düsen sollten so bis 320PS ausreichend sein, das langt für den 3VZ-FE allemal, selbst für die Kompressorvariante.

Für alle, die es Interessiert, Denso hatte wohl in den 90ern ein kleines Problem mit steigenden Innenwiderständen bei den Düsen. Ihr solltet also bei Gelegenheit mal prüfen, dass keine Düse mehr als 14Ohm Widerstand hat.
Beim 3VZ-FE hatten wir ab und an über 17Ohm.
hot-chili
Jun 15 '08
Ich habe die Tage zwei PN´s an S.P.S. und Slot geschrieben, aber keine Antwort erhalten, könntet ihr Euch mal bei mir melden!? Danke.
hot-chili
Jun 26 '08
Der S.P.S. hat mir heute die Düsen geschickt, leider sind es die falschen...

links die Grauen vom 3VZ-FE, rechts die zugeschickten braunen vom 2JZ-GE, die sind ein ganz anderer Bautyp.
http://www.mein-mr2.de/V6/Supra%20vs.%20Camry.jpg

Kann mir denn niemand bestätigen, dass die blauen Düsen mit der 23250-46050, wie am Anfang des Threads abgebildet die Düsen von der Supra sind?
Die zugesschickten haben die Nummer 23250-46030, könnten also die Vorgänger Düsen im 2JZ-GE sein.
Wowka Driver
Jun 26 '08
Die 23250-46050 Düsen, also die Blauen sind vom 2JZ-GE, allerdings ab Bj. 1996. Hier ein Link:
www.fiveomotorsport.com/Injector_SetsTOY.asp
hot-chili
Jun 26 '08
Danke für die Info, dachte nicht, das Toyota verschiedene Düsen beim 2JZ-GE benutzt hat.

Hat diese denn jemand?

hot-chili
Jun 26 '08
Eben ist mir ein Licht aufgegangen, ab 1996 wurde ja Euro 2 pflicht für alle Neufahrzeuge, also hat Toyota unter anderem die Düsen verbessert, um die Euro 2 zu schaffen. Deswegen gab es 96/97 andere Einspritzdüsen.

Diese Düsen Variante hat ja einen Luft Beipasskanal, der für eine bessere Zerstäubung des Benzingemisches sorgt.