Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Kühlwasser | Forum

Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik (OEM)
MrSupra Driver
Apr 30 '06
Moin,ich wollte heute mal das Kühlwasser wechseln.Ich habe es aus dem Kühler ablaufen lassen.Nun steht aber im Serviceheft das sich eine weitere Öffnung zum Wasser ablassen noch am Motor befindet.Aber wo ?? Ich kann absolut nix finden.Weiß jemand wo sich diese Schraube befindet.Bild wäre supi.
McGregory Driver
May 1 '06
Wo die weitere Ablassschraube sein könnte weiß ich nicht, jedoch ist damit sicherlich der Kreislauf der Heizung gemeint.
Das Wasser würde ich nicht rauslassen, da du dich später damit abquälen wirst, dieses nachzufüllen.
Der Thermostat öffnet nämlich diesen Kreislauf erst wenn er warm ist....

Wenn du es machen willst, fülle neues Kühlwasser ein, lass den Wagen warmlaufen bis der Thermostat öffnet, schalte den Wagen aus und fülle "heisses" Wasser ein. Auf keinen Fall kaltes Wasser gleich nachfüllen.
Ansonsten wartest du ein paar stunden bis der Motor kalt geworden ist und füllst das Wasser dann nach. Somit wären dann beide Wasserkreisläufe gefüllt.
AustrianSupra Driver
May 1 '06
Die Ablasschraube am Motor ist auf der Beifahrerseite, seitlich ....
Eher im hinteren Bereich, ca 15 cm über der Ölwanne.

Ich hab dir ein Foto gemacht und es grün markiert !

(alle Angaben ohne Gewähr :wink:)
MrSupra Driver
May 1 '06
Vielen Dank für Eure Antworten.
McGregory Driver
May 2 '06
Ein Tipp:

Die letzten Liter gehen ziemlich mühselig rein. Es dauert ewigkeiten, bis das Wasser im Kühler gesunken ist.

Wenn man den Wagen jedoch vorn anhebt oder so wie ich einfach auf eine Bodenschräge hinstellt, kriegt man das Kühlwasser ziemlich fix rein.