Search
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

H&R Federn | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
Bullitt
Jan 23 '06
Hallo Leute,

ich wollte mal fragen ob jemand erfahrung mit den H&R Federn 35mm hat. Will mir vorerst noch kein Fahrwerk holen und wollte es jetzt zuerst mit den Federn versuchen.

Problem an der Sache ist dass meine NT irgendwie tiefer aussieht als z.B. Gipsy´s TT. Ich weiss leider nicht ob meine tiefergelegt wurde, es sind auf jeden Fall die originalen Dämpfer mit schwarzen Federn drin, auf den Feden ist allerdings keinerlei Aufschrift.

Wenn einer von euch die Federn drin hat, wäre es nett wenn ich ein Bild, am besten von der Seitenansicht, bekommen könnte.

Gruß
Martin

Stefan
Jan 23 '06
Hi Martin!

Wieviel haben Deine Dämpfer denn schon runter? Ich hab die Erfahrung bei meinem Ex-BMW gemacht, daß es nicht unbedingt empfehlenswert ist, nur die Federn zu tauschen, wenn die Dämpfer die 50000er Marke hinter sich haben. Die Dämpfer werden dann übermäßig belastet, und können sich in den meisten Fällen dann bald verabschieden. Außerdem eine Frage, wenn´s erlaubt ist, wieso nur die Federn? Du hast doch dann, wenn Du die Dämpfer später tauschen willst zweimal den Akt des Einbaus und der Vermessung vor Dir. Das sit ja, außer man macht´s selbst, auch nicht gerade billig.
Naja, ich bin ein Freund von Komplettfahrwerken. Ich würd´s deshalb gleich komplett ändern.
Gruß,

Stefan
Bullitt
Jan 23 '06
hi,

Dämpfer sind neu ca. 4 Mon alt, es geht mir eigentlich nur um die spätere Höhe. Ich bekomme die Federn richtig günstig im moment deswegen meine Überlegung. Gewinde kommt sicherlich auch irgendwann rein. Die arbeit ist nicht das problem wir haben ne komplett ausgestattete werkstatt, ich möchte halt nicht unnötig geld ausgeben mir evtl. noch stress mit zurückschicken usw. machen falls meine schon tiefer ist.

gruß
Martin
Stefan
Jan 24 '06
Ja, verstehe. Das ist dann natürlich was anderes. Ich kann´s auch nur wieder von anderen Autos ableiten. Mein Benz z.B. ist ab Werk schon etwas tiefer als die Modelle vor dem Facelift. Dazu kommt selbst bei gleichem Baujahr, daß oftmals unterschiedliche Federgummis verbaut wurden. Dadurch entstehen Unterschiede von ca. 2cm. Vielleicht gibt es bei der Supra auch geringe werksseitige Differenzen. Außerdem ist da immer noch die Frage, welche Federn bei den anderen verbaut sind. Ich habe bei H&R die Erfahrung gemacht, daß sie sich ziemlich heftig nachgesetzt haben. Dagegen waren Eibach oder Koni auch nach Jahren noch so wie nach dem Einbau.
Zu H&R mal meine BMW-Erfahrung: Genial! Ob Feder oder Fahrwerk, alles Top-Qualität. Das Fahrverhalten wurde erheblich verbessert. Das genialste von H&R sind natürlich die Gewindefahrwerke, aber wie gesagt, auch die anderen Komponenten vermitteln Dir ein geniales Erlebnis. So, genug geschwärmt. Ich bin der Meinung, was für ´nen 328 gut ist (eigentlich sogar perfekt), kann für eine MKIV nicht schlecht sein.
Gruß,

Stefan