Search
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Suche div. Teile wie Hitzeschutzband etc. | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (Tuning)
McGregory Driver
Jul 20 '05
Um der Temperatur im Motorraum etwas entgegen zu wirken, will ich so viel nur möglich die Turboseite abdichten.

Hierzu würde ich gerne ein Hitzeschutzband für die Downpipe nehmen.
Gibt es hierfür eins, welches nicht wie dieses Mumienband aussieht, sonder schön silber/metallisch glänzt?

Für den Turbo gibt es in den Staaten dieses Kondomteil :grinning:
Kriegt man sowas auch in Deutschland?

Sobald die oberen Sachen gemacht wurden, will ich ein Hitzeschutzblech (überwiegend aus optischen gründen) für den Turbo basteln.

Desweiteren werde ich mir auch für den Luftfilter eine Box basteln. Aufgrund des doch recht grossen KN Luftfilters wird dies nicht gerade leicht werden.


PS: Ist es möglich, die Nockenwellenabdeckung zu lackieren? Die einen sagen mir, dass dies Aufgrund der hohen Temperatur nicht möglich wäre, die anderen meine, dies wäre kein Problem.
SpeedUp Driver
Jul 20 '05
Hitzeschutz-Zeugs (u.a. für die Downpipe) gibt es von Thermotec.

Das Turbo-Kondom und das Hitzeschutzblech habe ich von Boostlogic fixfertig gekauft.

Ebenfalls solltest Du unbedingt bei ISA-Racing reinschauen. Die sind im Raum Koblenz, also Nähe Nürburgring.
McGregory Driver
Jul 25 '05
Heute ist das Turbokondom angekommen und gleich der erste schock ! ICH MUSS ES MIR SELBER ZUSAMMENBASTELN :grinning:

Und nun die Frage.
Kommt zwischen der Alumatte und dem Turbo noch die andere (braune) Isolierschicht oder kann die weisse Innenseite der Alumatte blank auf den Abgasturbolader drauf?

http://www.mkiv.de/uploads/forendateien/McGregory/turboumbau/turbokondom.jpg
silverstar Insider
Jul 25 '05
Original geschrieben von: McGregory
Um der Temperatur im Motorraum etwas entgegen zu wirken, will ich so viel nur möglich die Turboseite abdichten.

Hierzu würde ich gerne ein Hitzeschutzband für die Downpipe nehmen.
Gibt es hierfür eins, welches nicht wie dieses Mumienband aussieht, sonder schön silber/metallisch glänzt?

Für den Turbo gibt es in den Staaten dieses Kondomteil :grinning:
Kriegt man sowas auch in Deutschland?

Sobald die oberen Sachen gemacht wurden, will ich ein Hitzeschutzblech (überwiegend aus optischen gründen) für den Turbo basteln.

Desweiteren werde ich mir auch für den Luftfilter eine Box basteln. Aufgrund des doch recht grossen KN Luftfilters wird dies nicht gerade leicht werden.



Ist dein Turbolader kugelgelagert?

McGregory Driver
Jul 25 '05
Original geschrieben von: silverstar
Ist dein Turbolader kugelgelagert?

Ja
silverstar Insider
Jul 25 '05
Original geschrieben von: McGregory
[QUOTE]Original geschrieben von: silverstar
Ist dein Turbolader kugelgelagert?

Ja


Hm, dann ist es nicht so schlau die Hitze im Lader zu behalten und noch höhere Abgastemperaturen zu verursachen, sollte nur ein kleiner Hinweis sein, denn kugelgelagerte Turbos sind in der Hinsich wesentlich empfindlicher als nicht kugelgelagerte Turbos.
McGregory Driver
Jul 29 '05
Wichtig ist eigentlich nur, dass man mit dem Materiall nicht die Turbomitte, wo sich also der Lager und die Ölzufuhr befindet, abdeckt.