Search
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Allgemeine fragen vor kauf eines Supras | Forum

Paytem
Jan 29 '12
Hey bin neu hier und komme aus gütersloh, nrw
und wollte mir demächst ein supra zulegen


wollte mal fragen auf was ich mal so bei kauf achten soll ?
bekante defekte versteckte fehler ?

dankee.. !
Paytem
Jan 29 '12
hey danke für die mega schnelle anwort :blush:

:blush:
Andi Driver
Jan 29 '12
Und nicht vergessen, fast 20 Jahre alte Autos sind sehr oft Blender, da wurde am Tacho gedreht, an der Elektrik gefummelt, und alle Gummis sind alt und der Rest auch überholungsbedürftig. Trau keinem Verkäufer, denn der Suprakäufer hat so ein gieriges Funkeln im Auge, das sieht der Verkäufer und zieht dich dann gnadenlos ab :blush:Da bist du dann ein völlig wehrloses Opfer, weil du willst die Supra unbedingt haben.
Gruß Andi
SwiTcH Driver
Jan 30 '12
davor hab ich auch angst, vor diesem "opfer sein", denn wenn man einmal die rosarote brille auf hat, ist es schwer zu wiederstehen.
naja bei mir dauert es ja eh noch ein weilchen dizzy.png
Paytem
Jan 30 '12
Ja das ist mir auch klar ich bin selber kfz - mechatroiker

wolte eig nur wissen ob an sich krankheiten oder anfälligkeiten vorhanden sind !

wie turboss..
rost ect an welchen stellen


stimmts das die kopfdichtung empfindlich ist ?


Gruss Patrick

ps. will mir auch kein auf die schnelle hohlen bei dem geld lohnt es sich meisten zu warten :blush:
Wer einmal in die scheisse greift machts kein 2tes mal :stuck_out_tongue_closed_eyes:

McGregory Driver
Jan 30 '12
"Paytem" schrieb:

stimmts das die kopfdichtung empfindlich ist ?
Nein, das sind die Kinderkrankheiten des Vorgängermodels MKIII, die du da gehörst hast
Paytem
Jan 30 '12
Das ist gut :blush:

auch rost mässig nicht :heart_eyes::heart_eyes:?
McGregory Driver
Jan 30 '12
Es gibt nichts im Leben für die Ewigkeiten und selbst die MK4 hat inzwischen ein ordentliches Alter von über 15 Jahren...
Zwar ist die MKIV recht robust, doch selbst ungepflegte verrostete wirst du ggf. finden.

http://www.mkiv.de/forum/beitraege/karosserie-und-fahrwerk/rost/
Japanfanatic DrIvEr
Feb 1 '12
Keine deutsche Zulassung, kein nachvollziehbarer Kilometerstand, die Kosten für die Teile sind Wunschdenken.

Wie immer: hinfahren, angucken, eigenes Urteil fällen, sich nicht blenden lassen. In der Preisklasse gibts nix ohne Haken!
Carisma Driver
Feb 1 '12
Mir fällt grade 1 Makel ein den fast jede Supra hatt die ich gesehen hab..

Ein gewisses "scheppern" bzw "klappern" aus dem Kofferraum..
Die Gummis auf denen der Kofferaumdeckel aufliegt und die, die auf eben erwähnten montiert sind,
werden mit der Zeit hart und porös, wodurch sie sich zusammenziehen und der Kofferraumdeckel im
Kofferraumschloß mehr Luft bekommt und dadurch dieses Geräusch entsteht.

Die Gummis kosten aber nur 20-30€ :wink:
KingSchnitte DrIvEr
Feb 1 '12
"Carisma" schrieb:

Mir fällt grade 1 Makel ein den fast jede Supra hatt die ich gesehen hab..
....
Die Gummis kosten aber nur 20-30€ :wink:


Ich habe 17,50€ für gezahlt, aber der Ausbau der alten Gummis war nicht ohne, da die Schrauben irre fest verklebt sind.

"Japanfanatic" schrieb:

...die Kosten für die Teile sind Wunschdenken.

Ne Blitz Nür-Spec kostet z.B. hier bei Klappi 700€, sonst wo etwa 800€.
Da hat der Verkäufer mit 1800€ entweder bei den Teilepreise bescissen oder das Ding echt in der Apotheke gekauft
Carisma Driver
Feb 1 '12
"KingSchnitte" schrieb:


Ich habe 17,50€ für gezahlt, aber der Ausbau der alten Gummis war nicht ohne, da die Schrauben irre fest verklebt sind.



Ja daran kann ich mich noch erinnern :blush:

Glaub es lag daran weil ne Schraubensicherung, so ne Art Kleber, am Gewinde war.
Avalanche_515 DrIvEr
Feb 1 '12
"Carisma" schrieb:

Mir fällt grade 1 Makel ein den fast jede Supra hatt die ich gesehen hab..
Ein gewisses "scheppern" bzw "klappern" aus dem Kofferraum..
Die Gummis auf denen der Kofferaumdeckel aufliegt und die, die auf eben erwähnten montiert sind,
werden mit der Zeit hart und porös, wodurch sie sich zusammenziehen und der Kofferraumdeckel im
Kofferraumschloß mehr Luft bekommt und dadurch dieses Geräusch entsteht.


Hehe... bei mir klappert und scheppert mittlerweile derart viel, dass ich immer denke, dass was abfällt.
Aber was scheppert, ist ja noch da!
Anzei Driver
Feb 1 '12
"Carisma" schrieb:

"KingSchnitte" schrieb:

Ich habe 17,50€ für gezahlt, aber der Ausbau der alten Gummis war nicht ohne, da die Schrauben irre fest verklebt sind.
Ja daran kann ich mich noch erinnern :blush:

Glaub es lag daran weil ne Schraubensicherung, so ne Art Kleber, am Gewinde war.
Wie habt ihr die Schrauben denn rausgekriegt? Ich habs mal probiert und dann doch gelassen:grinning:
KingSchnitte DrIvEr
Feb 1 '12
"Anzei" schrieb:

"Carisma" schrieb:

"KingSchnitte" schrieb:

Ich habe 17,50€ für gezahlt, aber der Ausbau der alten Gummis war nicht ohne, da die Schrauben irre fest verklebt sind.
Ja daran kann ich mich noch erinnern :blush:

Glaub es lag daran weil ne Schraubensicherung, so ne Art Kleber, am Gewinde war.
Wie habt ihr die Schrauben denn rausgekriegt? Ich habs mal probiert und dann doch gelassen:grinning:


2 gingen raus durch etwas nachhilfe mit dem Hammer. Schaubenzieher (kreutz) auf der Schraube ansetzen und ein paar Schläge drauf. Besser keinen Schraubenzieher mit Kunststoffgriff verwenden :blush:. Durch die Schläge brach der Kleber.
Schrauben 3 und 4 wurden mit den Bunsenbrenner behandelt, aber Vorsicht wegen dem Lack! Da ging eine raus, die andere nur ein kleines Stück weit und ich musste die Zange ansetzen. Dabei bin ich aber auch leider abgerutscht und hab mir ne Macke ins Auto gehauen...
Also Vorsicht
KingSchnitte DrIvEr
Feb 1 '12
"caligo" schrieb:

Ich hab das Gummi weggeschnitten, ausgerissen usw.. Die Schrauben hab ich dann Mühselig mit einer Feststellzange herausbekommen..

Ja'das hab ich auch gemacht