Search
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Motorproblem? | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
SupraForEver Driver
Dez 15 '11
Hallo Leute,

seit ich in meinem Supra LHD Schalter Dt. Model die Kats durch eine Downpipe ohne alles ersetzt habe, Megan Racing, hab ich bei Volllast das Problem, dass der so um die 4500-5000 anfängt zu stottern und nicht richtig will, wenn ich normal dezent beschleunige kein Problem, jedoch nicht bei Volllast.

Dann rückelt er und es geht das Warndreieck Symbol mit weiteren an, sobald ich wieder vom Gas gehe und er kurz klar kommt geht alles wieder aus.

Hab beide Kats draußen.

Kann mir da jemand helfen oder einen Tip geben?

Danke!
Anonym Driver
Dez 15 '11
dann kommst du wohl über 1 bar.. :blush:

http://www.mkiv.de/artikel/tuning-anleitungen/bcc-funktion/
energy Driver
Dez 15 '11
Bin zwar kein Spezialist, aber liegt glaub ich an den falschen Zündkerzen wenn du über 1 bar "drückst"!

LG
Gery Driver
Dez 15 '11
Ist die restliche Abgasanlage Serie?

Mit nur der Downpipe bin ich nie in den Fuel-Cut gekommen, je nach Wetter vielleicht auf 0,8bar... bin so allerdings nur im Sommer gefahren, bei kühleren/kalten Temperaturen kann das dann durchaus sein und gerade in dem Drehzahlbereich hast du den max. Ladedruck. Also tipp ich auch auf Fuel-Cut.
Andi Driver
Dez 15 '11
Serienkerzen gehen auch bis 1,5 Bar. Bin selbst 60TKM mit nen Satz gefahren. Und da wurde wohl nur die Downpipe gewechselt wurde, und der LD geht jetzt kräftig hoch. Tippe auch mal auf Notlaufprogram der ECU, weil zu hohe Ladedrücke erreicht werden. Dann wird die Benzinpumpe kurz abgeschaltet, es ruckelt und die rote Leuchte geht an. Kurz Gas wech, alles wieder in Butter. Du brauchst noch einen Greedy BCC, oder sowas ähnliches. Dieses Teil sagt der ECU das der LD noch nicht kritisch ist. Also läuft die Pumpe brav weiter :blush:
Gruß Andi
SupraForEver Driver
Dez 16 '11
Hi Leute,

danke für eure Antworten.

Hab natürlich nicht mehr den Serien Pott drunter sondern eine Invidia Racing Anlage mit 3 Zoll durchgehend. Also sowohl die Downpipe (Kat1 u. 2 weg) und der Auspuff sind in 3 zoll ohne irgendwelche unterbrechungen (Rennkat oder ähnliches.)

Hab einen Apexi BCC und eine HKS FCD und einen HKS SLD besorgt, jedoch noch nicht eingebaut. Denke dass sollte ich dann mal tun.

Die Frage ist jedoch ob ich alle drei brauche, klar, apexi BCC zur Möglichkeit des höheren Ladedrucks, HKS SLD um den FC zu umgehen und den HKS SLD zur Aufhebung der Sperre von 250kmh, obwohl auf dem SLD 180 KMH steht, denke für Jap. Spec Fahrzeuge. Gehen die Dinger auch bei Dt. Modellen für 250 KMH Aufhebung oder brauch ich was anders?!


Lieg ich da soweit richtig oder soll ich nicht alles einbauen.

Auch würd ich gerne wissen wollen ob die Downpipe ohne alles die beste, langlebigste Lösung ist mit den drei Geräten oder ob Ihr denkt da sollte man noch was machen (Rennkat?). Der stinkt auf jeden Fall seit die Kats raus sind übel nach jeder Fahrt, soll wohl normal sein bei fehlenden Kats.

Freu mich auf eure Antworen.

SupraForEver Driver
Dez 16 '11
Hab übrigens schon Iridium Kerzen drin.
Andi Driver
Dez 16 '11
Haste ne Ladedruckanzeige? Wie oben beschrieben, so bei 1 Bar geht deine Benzinpumpe aus, also einen BCC dagegen einbauen + eine LD Anzeige seh ich als sehr wichtig an. Dann nen 100 Zeller Kat einschweißen, müffelt sonst übel :blush:
frag einfach mal nach wer in deiner Nähe wohnt und dir alles einbauen könnte.
Haste Automatik oder Schalter, dann kann man auch sagen welcher HKS SLD reinpaßt.
Gruß Andi
SupraForEver Driver
Dez 16 '11
Hi,

hab einen 6-Gang Schalter.

Ok, aber was ist mit dem HKS SLD mit Schriftzug 180KM/H drauf, gehen die auch bei dt. Modelen?

Hab alles schon da, soll ich alle drei einbauen?
SupraForEver Driver
Dez 16 '11
100 Zeller oder 200 Zeller?
Gummel Driver
Dez 19 '11
Dein Problem ist eindeutig der Fuel-cut. Du brauchst dafür ein Gerät, dass den Fuelcut unterdrücken kann oder halt jemanden der sich ein bischen mit Elektronik und Diodentechnik auskennt. Man muss nur an einer Klemme an der ECU (hab gerade die Belegung nicht da) die maximal eingespeiste Voltzahl auf 4,27 V begrenzen, dann bleibt der Fuel-cut für immer aus.

Wenn ich das richtig im Kopf habe, benötigst Du für Fahrzeuge mit Schaltgetriebe den HKS SLD Typ I.

Damit wären Deine Probleme behoben und Du könntest ohne Tempobegrenzung und mit höherem Ladedruck fahren. Ich hoffe Du kannst es dann auch noch beherrschen.
Dieses Thema ist geschlossen