Search
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Motorblock | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
MichaelS
Jul 12 '05
Servas Leute wollt nur mal fragen was das mit dem shortblock auf sich hat?

Habe überhaupt keine Vorstellung was da kürzer sein soll. :frage: :frage:
Dexter
Jul 12 '05
Shortblock ist alles unterhalb der ZKD also Block, Kolben, Kurbelwelle usw.

Longblock ist dann mit Kopf

MichaelS
Jul 12 '05
AAAAAAAAAAAAAAaaahhh :rotwerd: :rotwerd:


das ist alles dachte schon irgend eine ander Konstruktion. :blush:


Danke!!!!!!
DerKrieger Driver
Jul 13 '05
Original geschrieben von: D3xt3r
Shortblock ist alles unterhalb der ZKD also Block, Kolben, Kurbelwelle usw.

Longblock ist dann mit Kopf



stimmt so nicht ganz,
beide Oelwannen und Innenleben sind nicht mit dabei.

cu Andy