Search
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

APU Frage | Forum

SupraEU-Spec93 Driver
Apr 17 '09
Grüsst euch,

... bei der APU Frage kommt ja fast ausschliesslich hier der Single Turbo in Betracht.
Nun wollte ich doch mal wissen wie die Vor-/ Nachteile zwischen Single Turbo und HKS TwinTurbo sind.
Mit dem HKS TwinTurbo lassen sich ja auch hohe Leistungen erzielen.

Lg Dirk :wink:
Avalanche_515 DrIvEr
Apr 17 '09
Beim Twin hast Du eben den Vorteil, dass du Leistung auf fast dem gesamten Drehazhlband hast, während der Single erst bei 4000 U/min oder später einsetzt. Bis dahin hast Du eben nur nen Sauger!
Spoony
Apr 17 '09
und zudem sieht es hammer aus.
allerdings ist halt schwer dran zu schrauben weil wieder alles verbaut ist.

wenn ich es heute nochmal machen würde, würde ich die serienlader einfach mit gt28 ladern vergrössern lassen. kann auch in deutschland gemacht werden, spricht halt schön an und man hat weniger stress. allerdings muss man sich mit 550-600ps zufriedengeben :wink:
Spoony
Apr 17 '09
Original geschrieben von: Avalanche_515
Beim Twin hast Du eben den Vorteil, dass du Leistung auf fast dem gesamten Drehazhlband hast, während der Single erst bei 4000 U/min oder später einsetzt. Bis dahin hast Du eben nur nen Sauger!


die hks twins kommen genauso wie ein single erst obenraus da die nicht sequentiell sondern parallel arbeiten
24_Valves DrIvEr
Apr 17 '09
Was kostet denn ein Kit von gt28 Ladern etwa?
Spoony
Apr 17 '09
denke mal so um 2000€ wird das liegen.
Avalanche_515 DrIvEr
Apr 17 '09
Original geschrieben von: Spoony
die hks twins kommen genauso wie ein single erst obenraus da die nicht sequentiell sondern parallel arbeiten


Ach echt? Ups... na dann frag ich mich auch, wo dann der Unterschied zum Single ist, außer dass man beim Schrauben schlechter dran kommt...???
Spoony
Apr 17 '09
bei dem hks system wird ausserdem mehr drehmoment abgegeben, und ich denke mal das es schon ein bischen früher anspricht weil die masse kleiner ist die bewegt wird. ok, dafür ist es wieder die doppelte masse, aber da sollen sich die experten drum streiten :grinning:

vielleicht erzählt da mal besser einer der das kit auch eingabaut hat :wink:
24_Valves DrIvEr
Apr 17 '09
Wo bekommt man das gt28 Kit denn? Muss dann halt auch wohl andere Einspritzdüsen, fuelrail, AEM ECU... mit machen, oder?
Japanfanatic DrIvEr
Apr 17 '09
Original geschrieben von: 24_Valves
Wo bekommt man das gt28 Kit denn? Muss dann halt auch wohl andere Einspritzdüsen, fuelrail, AEM ECU... mit machen, oder?


Lies dich hier: www.mkiv.com/techarticles/index.html zum Thema APU ein.
Spoony
Apr 17 '09
also wenn die beiden serienturbos bleiben und nur grösser werden würde ich folgendes machen:

piggiback steuergerät ala mapecu bei der eu spec oder greddy ultimate bei der jspec. düsen brauchst du bei der euspec nicht machen, bei der jspec würd ich zu 600er düsen greifen und die verbauen. die eu benzinpumpe kann drin bleiben und bei der jspec solltest du die walbro verbauen.
dann noch einen benzindruckregler um evtl den benzindruck anzuheben falls die düsen nicht reichen. mit dem piggiback steuerst du den erhöhten spritbedarf durch die grösseren lader.
zündung würde ich nicht bei gehen, wenn die lader weiter seqentiell laufen passt das kennfeld soweit vom originalen steuergerät.
wenn dann noch geld da ist würd ich 264er nockenwellen verbauen und dann sollten eigentlich knapp 600ps anliegen. wobei ich nicht weiss ob das mit den abgastemp. hinhaut weil wie schon gesagt die zusammenführung der beiden turbos zur downpipe nicht die grösste ist.