Search

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Wie lahmlegen? | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
BlueW
Mär 8 '06
Supra ist jetzt in der Lackiererei.
Problem ist das der Chef seinen freunden jedes auto vorführt.
Wie leg ich das Auto lahm ohne das mans sieht?Will jetzt morgen die Rohre vom Ladeluftkühler mit holen zum polieren.Gibts keine Sicherung die ich ziehen kann das das Auto gar nicht mehr angeht.
kann dann sagen ist weil die Rohre fehlen.So viel ahnung hat er nicht.
Mein Bruder arbeitet da.bekomme also Familienpreise.
Allerdings nimmt er sich dann auch bei mir mehr raus als bei anderen.
habs ihm zwar gesagt aber er wird definitiv nicht drauf hören.
McGregory Driver
Mär 8 '06
Unterm Lenkrad das Kabel zum Zündschloss abschliessen. Ist normalerweise das Kabel wo der TurboTimer zwischengeschlossen wird.

Mit etwas kopfgymnastik kriegste es in wenigen Minuten getrennt, ohne etwas abzuschrauben
BlueW
Mär 8 '06
Das ist ne idee da wär ich jetzt gar nicht drauf gekommen. :grinning:
Danke.
Schläfst du auch mal? :frage:
McGregory Driver
Mär 8 '06
Heute sogar etwas länger :grinning:
Falke Driver
Mär 8 '06
oder du ziehst einfach vorne im Sicherungskasten die 30 Ampere Sicherung für die Zündung. Ich glaube nicht, dass er diese Sicherungen einfach so rumliegen hat.

Ich würde mir den Stress aber nicht antun, sondern den Leuten klipp und klar sagen, es wird nicht gefahren und ganz offen den km-Stand notieren. Falls er dennoch fährt einfach nur einen Teil der Rechnung zahlen :wink:
Dexter
Mär 8 '06
Ich würd auch ein paar Sicherungen ziehen und gut ist.
BlueW
Mär 8 '06
das hab ich ihm gesagt Timo .
Problem ist das ich für den Preis für den ich das Auto lackiert bekomme normal nur zwei kotflügel bekomme.Da kann ich nicht viel abziehen.
Deswegen nimmt er sich da mehr freiheiten.
Es geht mir nicht drumm das er was kaputtmachen könnte,das würde er bezahlen.
Aber bei dem ist Auto an = vollgas.
Will ihm einfach überhaupt nicht die chance geben.kilometerstand hab ich auf geschrieben.Glaub auch nicht das er fahren geht.
aber der Sound vom Auspuff und dem Blow Off und hast du nicht gesehen.
Die knöpfchen die Anzeigen ist mir einfach alles zu unsicher.
kowalski Driver
Mär 8 '06
Hehehe ... die Sorgen kenne ich.
Mein Freund hatte mal seinen 928er zur Lackiererei gegeben.

Hinterher musste er sich von Fremden anhören dass das Auto lustig sei:
Wenn man bremst und Vollgas gibt, dreht der sich im Kreis auf der Stelle ... :schlecht:

So ist das Leben ... deswegen mach ich ALLES selber.
Dauert dann länger, aber ich weiss, was ich hab.

Gruß Marc
SPM Driver
Mär 8 '06
mach einfach das lenkrad und zündschloss ab... :grinning::grinning:
WongFajHong Insider
Mär 8 '06
aufjedenfall sicherungen ziehen, zB: anlasser, zündung oder gar benzinpumpe, sollte reichen.
Feuerstuhl Driver
Mär 9 '06
Ja oder noch einfacher die ECU ausbauen, geht ja auch fix.
BlueW
Mär 9 '06
Mein Bruder holt ihn morgen in die Halle.
Dann fahr ich hin muß ja mithelfen und hol abend mal die Rohre mit.
Und dann mach ich nen Rundumschlag.
Zündschloß ab und vorn die Sicherung raus und dann sollte sich das haben.
Hab eh schon keine Lust mehr auf lackieren weil in zwei monaten teilweise schon wieder alles ab muß.