Suche
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Lebensdauer der Stock Twins | Forum

Rasim Driver
Rasim Mai 3 '08
Hallo Leute

Wie lange ist eigentlich die Lebensdauer der Stock Twins? Ohne Erhöhung des Ladedruckes. Alles Stock.

Was meint ihr?

Ich nehme an die Ladedruckerhöhungen verkürtzt die Lebensdauer der Twins?

Gruss

Rasim :wink:
Don Driver
Don Mai 3 '08
Hier sind MKIV-Driver unterwegs, die fast 300.000 km auf der Uhr haben und seit 100.000 km mit Ladedruckerhöhung fahren, ohne irgendwelche Probleme zu haben. Wenn man "ordentlich" mit den Ladern umgeht, geht das schon sehr lange. Sofern alles "stock" bleibt, dürften die Lader wohl ein Autoleben lang halten.
Also mindestens ca. 300 - 500 tausend Kilometer. :wink:
Rasim Driver
Rasim Mai 3 '08
Danke für die Antwort Don.

Da ich meine MK4 wieder Fit habe wäre eine LD erhöhung mein nächstes Ziel.

Der Mist ist, dass man sich an die Leisung schnell gewöhnt :schlecht: :schlecht:

Gruss Rasim
McGregory Driver
McGregory Mai 3 '08
Alles klar Rasim. Gutes Gelingen :grinning:

Wir haben hier doch einen Member (jedoch keinen registrierten Driver) der mit seinem 500.000 km noch die original Twins faehrt, oder?

Das Foto mit dem km Stand existiert hier aufjedenfall irgendwo
Rasim Driver
Rasim Mai 3 '08
Waaaasss 500000 km??? wahnsinnig. Da muss ich ja keine Angst haben mit meinen
107000 km :grinning::grinning::grinning::grinning::grinning:
AustrianSupra Driver
AustrianSupra Mai 3 '08
107K sind gar nix :blush:

Und was die Mehrleistung betrifft:

Ja, man gewöhnt sich dran, sehr schnell sogar.
Das ändert sich leider nie.......
Rasim Driver
Rasim Mai 3 '08
Das komische ist am Anfang hatte ich das Gefühl meine MK4 gehe ab wie die Sau :grinning:

Aber nach gewisser Zeit nicht mehr.... Hatte sogar das Gefühl ,dass mein Auto weniger Leistung hatt.... :schlecht: :schlecht:
ANKRacing DrIvEr
ANKRacing Mai 3 '08
hier hatte doch mal der eine belgier (?) geschrieben, dass er die mkiv als alltagsauto nutzt, viel unterwegs ist und mit 450 000 km immernoch die ersten lader fährt. nach 107 000 ist das gute stück doch gerade eingefahren.

zu dem leistungs"problem": du hast dich einfach dran gewöhnt :grinning:
Jan-LG
Jan-LG Mai 3 '08
ist bei mir genauso... ich will auch langsam mehr haben!!!