Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

J-Spec Sonderausstattungen | Forum

Japanfanatic DrIvEr
Japanfanatic Mar 11 '08
Da viele nicht verstehen, warum die J-Specs so schlecht ausgestattet sind, hab ich mir mal eine Preisliste von 1999 angeguckt und die Preise mit dem Dollarkurs von 1999 (~115Yen) umgerechnet.

Also:
Große Bremsanlage mit 17"-Felgen und Sport-ABS: 1400$
Sperrdifferential für SZ und RZ-S A/T: 400$
Aktiver Frontspoiler: 700$
Ledersitze: 1000$
Recaro SR-II Sportsitze für SZ-R: 1740$
Radio CD/Cassette mit 7 Lautsprechern: 2086$

Zwei Punkte versteh ich nicht...

So und die Basispreise:
SZ 5MT 26.650$
SZ A/T 27.520$
SZ-R 6MT 31.173$
RZ-S 6MT: 34.740$
RZ-S A/T: 32.739$
RZ 6MT: 40.000$
Bobby-Dean
Bobby-Dean Mar 11 '08
Gab es nicht noch ein extra Sportfahrwerk?
Japanfanatic DrIvEr
Japanfanatic Mar 11 '08
Original geschrieben von: Bobby-Dean
Gab es nicht noch ein extra Sportfahrwerk?


Nee, nicht als Sonderausstattung...RZ und SZ-R haben das REAS-Fahrwerk serienmäßig
Supra4Ever
Supra4Ever Mar 11 '08
Erklärt mir mal dass mit dem Sport ABS, hat das die EU-Spec serienmäßig verbaut? Wie unterscheidet sich dies zum normalen ABS? Beim GT-Four gibts doch auch ein Sport ABS. MFG
Japanfanatic DrIvEr
Japanfanatic Mar 12 '08
Original geschrieben von: Supra4Ever
Erklärt mir mal dass mit dem Sport ABS, hat das die EU-Spec serienmäßig verbaut? Wie unterscheidet sich dies zum normalen ABS? Beim GT-Four gibts doch auch ein Sport ABS. MFG


Die Turbomodelle bis 1996 (egal ob J-Spec oder Export) haben ein 4-Kanal ABS mit lateralem G-Sensor (quer zur Fahrzeuglängsachse). Ab 1996 erhielt dann die RZ-S für Japan (wohl aus Kostengründen) nur ein normales 4-Kanal ABS ohne G-Sensor.
Das Sport-ABS hat jetzt einen "linearen G-Sensor", also längs zur Achse, welcher Beschleunigung und Verzögerung misst. Diesen hat auch die US-Spec Turbo bekommen.

Was jetzt das Sport-ABS besser kann als das normale ABS oder das alte ABS mit lateralem G-Sensor? Keine Ahnung...