Search

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Gutachter kommt vorbei - irgendwelche Tipps? | Forum

Holgi Driver
Jul 19 '13
Hallo Gemeinschaft,

meine KFZ-Versicherung hat meine MKIV zu Sonderkonditionen versichert (habe aktuell auch vier Autos auf mich angemeldet und bin seit jeher (21 Jahren) unfallfrei). Ich bin in einem Exoten- und Youngtimer-Tarif drin, welcher aber voraussetzt das ein Gutachter vorbeikommt und ein Wertgutachten erstellt. Der Gutachter kommt am Montag zu mir in die Garage, ich habe also das komplette Wochenende Zeit mich und die Schleuder vorzubereiten. Mit dem Gutachter habe ich schon telefoniert, er meinte nur er erwarte einen gepflegten Wagen, eine plausible Historie sowie Rechnungen über Ersatzteile, Modifikationen, etc.

Habt ihr mir noch irgendwelche Tipps? Mir ist schon klar das sich nach der Höhe des Gutachtens auch der Versicherungsbeitrag richtet.
Ich würde jetzt nur den Wagen auf Hochglanz bringen, den Ordner mit Rechnungen raussuchen, irgendwie versuchen zu erklären warum ich den Wagen mal verkauft und Jahre später wieder zurückgekauft habe, sowie ein paar Daten und Fakten rund um die EU-Spec MKIV. Letzteres ist das Thema welches mich am meisten beschäftigt: Wie vermittle ich dem Gutachter das die LHD TT AT Supra von mir aus deutscher Erstauslieferung seltener/wertvoller ist als eine der vielen RHD-Teile welche auf den Autobörsen angeboten werden? Der Gutachter meinte er hätte noch nie eine MKIV gesehen und er würde auch nur selten so junge Fahrzeuge bewerten müssen.

Gruß
Holgi
ANKRacing DrIvEr
Jul 19 '13
Das mit dem Wert des LHD kannst du doch ganz einfach über die Menge der Importe erklären. Und ein LHD ist in einem Land mit Rechtsverkehr nunmal gefragter, dazu ist der Wagen noch seltener. Er kann ja die Zulassungszahlen anfragen. Im Ernstfall kannst du mit ihm ja mal die 2 bekanntesten Autobörsen durchgehen und ihm zeigen wo LHD-Modelle so preislich anfangen und wie wenig im Vergleich zum RHD überhaupt angeboten werden.
Navis
Jul 19 '13
Wie ANK schon schrieb, im Notfall mobile und Co. durchstöbern.

Wenn es, wie bei mir, ein fähiger Gutachter ist wird er sich eh vorbereitet und selbst schon im Netz geschaut haben.

montery Driver
Jul 19 '13
Der wird sich im Internet schon schlau gemacht haben.
Genauso ins Gewicht fallen ja die Ausstattungsvarianten und deren "Aufpreise" (LHD pauschal 4.000 € mehr wie RHD; TwinTurbo pauschal 3.000 € mehr wie NonTurbo; MT pauschal 2.000 € mehr wie AT; Targa ...; usw.).

Was aber am größten den Wert beeinflusst ist der Zustand!
Pflege, Wartung, Unfallfrei, Saison, usw.
Dazu kommt der persönliche Wert des Fahrzeuges für den Besitzer - ja, auch der Gutachter ist nur ein Mensch und wenn man ihm zeigt, wie sehr man an diesem Fahrzeug hängt, was man an Zeit und Arbeit investiert hat, dann kann das Gutachten schonmal positiver ausfallen.
So war es damals bei meinem MX-5 auch - Pflegezustand und persönlicher Wert haben den "Preis" gehoben.
Ueberflieger DrIvEr
Jul 19 '13
Interessantes Thema!
Ein Gutachten steht bei mir auch noch auf der ToDo-Liste für dieses Jahr.
Halt uns bitte auf dem Laufenden was dabei rausgekommen ist!
MFG Ingo
Holgi Driver
Jul 23 '13
Der Gutachter war gestern da, hat sich für mehr Details interessiert als ich erwartet hatte.
Es wurde jedes noch so kleine Ausstattungsmerkmal dokumentiert. Jegliche Modifikation
wurde festgehalten, Verträge überprüft und Rechnungshistorie sowie Scheckheft eingesehen
(teils auch kopiert). Die Laufleistung (312tkm) passt nicht zum optischen Gesamteindruck des Wagens :sunglasses:
Ich habe drei Tage lang alles Pflegetechnisch gegeben, das Ding stand da wie frisch aus dem Ei gepellt.
Hat sich gelohnt, weil das Gutachten wird auf jeden Fall die "2" vorne stehen haben. Das sei ganz sicher.
Mehr Infos habe ich für euch nächste Woche wenn ich das Gutachten bekomme.

Der wichtigste Faktor ist meiner Meinung nach die Transparenz des Wagens, also alles belegbare
wie Briefeinträge, Vorbesitzer, Wartungshistorie, An- und Abmeldungen, etc. Ich war mit 311 Seiten Rechnungen gut vorbereitet.

Gruß
Holgi
montery Driver
Jul 23 '13
Das klingt doch nach einem "Erfolg", Glückwunsch!! :blush:
Japanfanatic DrIvEr
Jul 23 '13
Find ich top! Vieleicht wird das ja noch was, dass der Supra irgendwann als Klassiker und nicht als Prolokarre akzeptiert wird :blush:
ANKRacing DrIvEr
Jul 24 '13
Klasse, Holger! Freut mich, das zu lesen. :blush:Als der Gutachter im Vorfeld den Kilometerstand gelesen hat, hat er sicher einen vergammelten Schrotthaufen erwartet! :grinning:
Ueberflieger DrIvEr
Jul 31 '13
Das klingt doch super!
311 Seiten Rechnungen?! Is ja echt krass - so viel würde ich nicht mal zusammenbekommen wenn ich alle Rechnungen von allen Autos die ich jemals gefahren haben zusammen nehme :grinning:

Verrätst du uns noch was zum Schluss bei raus gekommen ist? Am besten mit einem Bild vom Tag des Gutachtens, das du ja bestimmt gemacht hast als der Wagen mal so richtig gut da stand.

MFG Ingo