Search
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Singleturbo mit orginal ECU | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (Tuning)
wizard
Okt 25 '12
So ,

ich muss hier jetzt einfach aus interesse nochmal die deutsche Community fragen :blush:

kann man einen Singleturbo mit orginal Steuergerät fahren wenn man wenig LD fährt so das die Jspec Düsen nicht über 90% Duty kommen ?? von der Logik her mal abgesehen einfach nur ob es möglich ist .

Die rede ist von einem Singleturbo als Twinturbo "Ersatz" ohne Piggyback ohne alles nur die Twins durch einen Lader ersetzen mit verbauten BPU teilen ....

Laut Supraforums ist es mit der Us -Spec kein problem wie siehts mir der Jspec aus ?? wenn ja wo hackts ?

Freu mich schon über die Antworten der Guru´s :stuck_out_tongue_closed_eyes:
mfg Sebastian :blush:
wizard
Okt 25 '12
mein auto kriegt ein Standalone so oder so es geht mir nicht um richtig oder falsch es geht um die technik :blush:
CanisLupus Driver
Okt 25 '12
Nein
wizard
Okt 25 '12
kannst du das nein etwas ausführlicher machen ? :blush:

aus technischer Sicht ? :grinning:

mein Kopf liegt zerlegt in meiner Werkstatt und wird komplett neu aufgebaut :wink:ich mach es sicherlich richtig :blush:
CanisLupus Driver
Okt 25 '12
Weil dass komplette mapping auf der Standard ecu nicht passt auch bei lmm gesteuerten. Er wird unten rum zu fett laufen und oben rum wahrscheinlich zu mager. Mach es einfach richtig oder lass die Kiste stehen bis die Kohle für piggy back oder stand alone da ist. Alles andere ist murks.
seppel Driver
Okt 25 '12
Soweit ich gehört habe, funzt das :blush:
wizard
Okt 25 '12
die serien Map ist eher zu fett deswegen funktioniert BPU ja auch , wenn ich jetzt zum Beispiel auf TTC umbau hab ich schonmal die Map verwirrt weil die twins wie ein Single agieren .

Wenn ich jetzt einen Single Turbo nehme hab ich das gleiche verhalten wie im TTC und mit wenig Ladedruck evtl. fast identische Luftmengen ....

das ist meine Theorie wo ist mein Denkfehler ?? :blush:

ich persönlich mach minimum ne piggy rein aber eher ein Standalone system ....

CanisLupus Driver
Okt 25 '12
Wenn du/ihr mir nicht glaub/t macht es einfach :wink:
Ich hab schon mit den Hybriden gemerkt dass es nicht einfach so geht. Luftmenge usw sind einfach anders aufgrund anderer Ladergrößen.
wizard
Okt 26 '12
nein ich zweifel garnicht daran was du sagst und ich mach es sicher nicht 2jz Blöcke sind nicht die güstigsten :grinning:

Ich frag mich nur warum das bei den Ami´s klappt da macht das jeder dritte und es läuft , mich wundert es nur das die ladergröße die Boostmap dermaßen aus dem Konzept bringt .

CanisLupus Driver
Okt 26 '12
Bei dem amis “geht “ doch alles... :wink:
Anonym Driver
Okt 26 '12
"wizard" schrieb:

die serien Map ist eher zu fett deswegen funktioniert BPU ja auch , wenn ich jetzt zum Beispiel auf TTC umbau hab ich schonmal die Map verwirrt weil die twins wie ein Single agieren .

Wenn ich jetzt einen Single Turbo nehme hab ich das gleiche verhalten wie im TTC und mit wenig Ladedruck evtl. fast identische Luftmengen ....

das ist meine Theorie wo ist mein Denkfehler ?? :blush:

ich persönlich mach minimum ne piggy rein aber eher ein Standalone system ....




BPU funktioniert nicht weil die Serien-Map(0,7-0,8 Bar) zu fett läuft sondern weil die Einspritzmenge bei BPU (1,2-1,3 Bar) durch den Map-Sensor (beim Deutschen Modell LMM) angepasst wird.

Außerdem BW S366 bei 440er oder 550er Düsen ? :boom:

Grüße
wizard
Okt 26 '12
wieso BW S366 mit 440cc ???

Ich mach 1000er rein ...
Gery Driver
Okt 26 '12
Ich seh schon welches Auto als nächstes aufgrund eines Motorschadens ausgeschlachtet wird. :blush:
sebastian1988 Driver
Okt 26 '12
"Gery" schrieb:

Ich seh schon welches Auto als nächstes aufgrund eines Motorschadens ausgeschlachtet wird. :blush:


Dann nehme ich die karosserie. Die farbe gefällt mir :stuck_out_tongue_closed_eyes:
CanisLupus Driver
Okt 26 '12
1000er Düsen werden schon GAR NICHT!!!! laufen ohne Anpassung.... Wäre ein Wunder wenn die Kiste anspringt und wenn wirst du dir in ein paar KM die Zylinder auswaschen falls die Kiste wirklich laufen sollte.
wizard
Okt 26 '12
mein gott natürlich laufen die 1000er nicht mit orginal ECU ist mir schon klar aber ich hab ja schon in den ersten Posts erwähnt das ich ein Standalone Steuergerät einbaue .........:grin:

hier geht es nicht um mein Fahrzeug sonder die Frage war von anfang an warum es bei den Ami´s funktioniert ...

nochmal für alle die nicht lesen können :blush:Ich verbaue 1000er düsen MIT einem neuen Steuergerät !
wizard
Okt 26 '12
danke :grinning:wenigstens einer verstehts

ich bin auf das Thema gekommen weil ich es immer öfter gelesen und in Videos gesehen hab , unter anderem ein GT42 Lader auf orginal ECU us Spec :grinning::grinning::grinning:

deswegen wollt ich das wissen .

ne biete Liste braucht ihr nicht machen ich denk mein 2JZ wird länger laufen als eure :grinning:ist nach dem Umbau immerhin komplett neu der Motor
wizard
Okt 26 '12
das ist mir schon klar bin ja Kfz Mechatroniker nicht Bäcker :grinning:

aber wenn man mit dem LD soweit runter geht um auf die gleiche Luftmenge zu kommen das war der Gedanke .

wizard
Okt 26 '12
https://www.youtube.com/watch?v=ryaJnBuYWUM


das find ich krass 1,3 bar auf orginal ECU dizzy.png
Anonym Driver
Okt 26 '12
man kann den ladedruck nicht auf 0,5bar einstellen.. man kann ihn nur ab einem wert von 0,8bar begrenzen und im peak geht er trotzdem höher.. weil, der drucksensor bis 4,29V regelt ( 4,3V= 1bar = fuelcut).. ab 4,2V spielt der fcd den identischen wert der ecu vor (0,95bar).. als kfz mechatroniker sollte man das..
und für 500ps braucht man keinen single..
Seiten: 1 2 »