Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

OEM Lenkrad gegen Sportlenkrad tauschen | Forum

Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik (OEM)
Dannyman Driver
Dannyman Mar 23 '15
Grüße zusammen :grinning:

Leider war ich beim suchen nicht so ganz erfolgreich.
Ich möchte mein originales Lenkrad gegen ein Sportlenkrad tauschen, will aber erst komplett bescheid wissen wie das alles geht.

Ich fahre eine JSpec Facelift RHD mit Fahrer und Beifahrer Airbag.
Eine Art kleines Guide wäre echt top, also welche Stecker ziehe ich wo ab, wo brückt man diesen Widerstand mit ein, etc. pp.
Dann auch so Kleinigkeiten auf die zu achten ist, also mit wie viel Newtonmetern zieht man die Schrauben fest etc.
Es wird eine Momo Nabe verbaut zusammen mit einem Nardi Deep Corn.

Danke schon mal für die Mühe. :blush:
Torsten Driver
Torsten Mar 23 '15
Hallo,also wenn Du ein Beifahrerairbag hast,wird es sehr schwer mit einer Abnahme.Ich hatte nur ein Fahrerairbag da war die Abnahme kein Problem.Hatte eine org.japanische Sportlenkradnabe bekommen,nur für die MKIV,wo ein Airbagdeaktivierungskit mit drin war.War alles Plug and Play.Und das Sparco Lap5 hat ein Gutachten gehabt.Frage auf jedenfall vorher bei der DEKRA nach.

MFG Torsten
Dannyman Driver
Dannyman Mar 23 '15
ich werde zu KKM Performance fahren, die nehmen das so ab, Hauptsache die Airbaglampe leuchtet nicht