Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Ladedruck trotz 2" Restrictorring 1,4Bar | Forum

Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik (Tuning)
SupraMax Driver
Apr 22 '14
Laut den vielen Themen die ich bereits über BPU hier lesen konnte, muss ich trotzdem die Frage stellen, ob mehrere bereits das Thema hatten, dass trotz Restricotrring der Ladedruck über 1,2Bar geht?

Verbaut sind ein 100Zeller Metallkat in einer 2,5" Abgasanlage.

Japanfanatic DrIvEr
Apr 22 '14
Turbos serienmäßig? Wastegate serienmäßig? Wastegate freigängig oder evtl. verklemmt?
SupraMax Driver
Apr 22 '14
J-Spec-Turbos serie - Westegates sind auch Serie.
Ist es richtig, dass der Ladedruck nur über das erste Wastegate gesteuert wird?
Japanfanatic DrIvEr
Apr 22 '14
"SupraMax" schrieb:

J-Spec-Turbos serie - Westegates sind auch Serie.
Ist es richtig, dass der Ladedruck nur über das erste Wastegate gesteuert wird?


Richtig. Das zweite WG ist das Exhaust Bypass Valve
http://97supraturbo.com/Tech%20Stuff%202007/Turbo%20Parts%20Locations.JPG
Funktioniert im Grunde umgekehrt wie ein WG: http://www.mkiv.de/artikel/ueber-toyota-supra-jza80/sequentielle-turboaufladung/
Hast du mal die Freigängigkeit deines WGs geprüft?
SupraMax Driver
Apr 23 '14
Hast du einen fachmännischen Trick, wie man die Freigängigkeit prüfen kann?
Japanfanatic DrIvEr
Apr 23 '14
"SupraMax" schrieb:

Hast du einen fachmännischen Trick, wie man die Freigängigkeit prüfen kann?


Am Gestänge ziehen, Druckluft auf die Druckdose