Search

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

RPM Limit bei originalem Motorblock? | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
Scarefaze DrIvEr
Feb 16 '14
Hallo Gemeinde

Wo liegt das RPM Limit beim original Motorblock?
Ich hab mal gehört, dass wenn man erhöhten Ladedruck fährt die Drehzahl nicht verändert werden sollte, da sonst die
Pleuel knicken können.

Ziel ist ca 650ps bei ca. 1,7 bar Ladedruck. Es sollen 264er BC's inkl. Federn und Teller verbaut werden.

Schon mal vielen Dank für alle Antworten
Marco aus der Schweiz
fastby4 Driver
Feb 16 '14
8000 rpm sollte gehen.

MFG Thomas
Scarefaze DrIvEr
Feb 16 '14
Vielen Dank für die schnelle Antwort