Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Spurplatten MKIII = MKIV ? | Forum

Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik (OEM)
ChrisMKIV Driver
ChrisMKIV Jun 24 '13
Hallo, ich benötige Spurplatten ( H&R) und wollte fragen ob die vom
MKIII auch auf den MKIV passen. Ich benötige das DRM- System also das zum dran schrauben ohne die stehbolzen zu tauschen.
Für die MKIV finde ich nämlich nur 50mm pro Achse und das ist
mir zu fett für vorne.

Ich sag schonmal danke, Gruß Chris
ChrisMKIV Driver
ChrisMKIV Jun 24 '13
Super, danke für die schnelle Antwort :blush:
fastby4 Driver
fastby4 Jun 24 '13
Ich hätte vier neue H&R Spurplatten übrig sind aber nur 5mm pro Rad

MFG Thomas
ChrisMKIV Driver
ChrisMKIV Jun 24 '13
Da komme ich nicht mit hin, will/ brauche 15 vorne und mindestens 20 hinten
Trotzdem danke