Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

BCT Performance - meine Erfahrungen | Forum

Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik (Tuning)
Manuel89
Manuel89 Oct 4 '12
So hier auch noch.

Wollt mal meine Erfahrungen hier Preis geben. Mache sowas normalerweise nicht, aber naja. Kann sich jeder selbst ein Bild machen.
Versuch alles so Wahrheitsgemäß wie möglich wieder zu geben.

Geht um meinen Soarer.
http://www.supra-forum.de/showthread.php?t=42536

Hatte vorab, meine HKS Lader und meine Benzinpumpe eingebaut.

Thomas seine Aufgabe war es, die 550er Einspritzdüsen von der MKIV mit passenden Vorwiederständen und ein Emanage blue einzulöten und das dann auf Normalbenzin abstimmen.


Hingebracht hab ich die Karre am 2.April

Ausgemacht war folgendes:
- Emanage einlöten 400€
- Düsen mit Wiederständen einbauen 300€
- Emanage abstimmen 400€

Habe die Hälfte des Betrages angezahlt. Er meinte nach zwei Wochen könnte ich das Auto wieder abholen.

NACHDEM die Düsen drin waren, lief das Auto nicht mehr. Stotterte im Druckbereich.

Es wurde dann ewig gesucht und kein Fehler gefunden, und er wollte abbrechen. Ich bot an, den Restbetrag zu überweißen und das er mein Auto bitte fertig machen sollte. Er willigte ein! Gesagt getan.

Es wurde alles mögliche getauscht ohne Erfolg! Ich sagte ständig, das es nur an der Wiederstandsgeschichte liegen kann.
Seine Antwort war immer kann nicht sein ist 100% in Ordnung, er habe das mehrfach kontrolliert....

Ein paar Wochen, nachdem ich den Restbetrag überwiesen war, kam eine SMS

"Habe gestern noch mal einiges probiert, es klappt nicht!!! Ich breche das ab, du kannst ihn abholen."

Als ich dann jemanden im Netz suchte, der mir das Auto fertig macht.

Gab er mir bis zum nächsten Wochenende Zeit das Auto abzuholen, sonst würde er Standgebüren verrechnen...

dies war am 27. Juli, einige Monate später...



Ich ließ das Auto dann zum Steff bringen. Er baute neue Wiederstände ein, und er läuft!!!!!

Hatte Thomas damit konfrontiert.

Die Wiederstände können nicht falsch gewesen sein, da org. MKIII
die genau das geleiche System wie dein Soarer haben, und falsch eingebaut, geht meiner Meinung nach nicht, wobei ich auch Fehler mache....
Ich würde gern wissen, was ich genau falsch gewesen sein soll. Gibts Bilder?
Welche Wiederstände sind jetzt drin?



Auf vorherige Frage ob ich mein Geld, für das was er keine Leistung erbracht hatte zurück bekomm, kam folgende Antwort


Ich habe dafür gearbeiten, ich habe mehr als die doppelte Zeit investiert wie gedacht.

wobei am Anfang Festpreise ausgemacht waren.

Ich wollte mein Geld zurück un sagte das ich an einer außergerichtlichen Einigung interessiert währe....

Er wollte dann noch vorher Bilder von seinem Umgebauten Zeug haben, ohne Bilder keine Chance...
Ich habe schon ewig her mal geschrieben gehabt, das ich dann aber noch eine Abstimmung gut hätte...


Das mit dem Abstimmen mache ich wie abgesprochen, das habe ich sogar schriftlich siehe Whatsapp eintrag vom 18. August


Is ja klar, es is ja schon alles vom Steff umgebaut und man denkt natürlich nicht an sowas, und macht vorher Bilder


Er hatte natürlich seinen Fehler nicht zugegeben, aber FAKT IST das die Karre gestottert hat wie sau und nicht gelaufen ist, NACHDEM er dran rum gemacht hat. Um das gehts bei ihm gar nicht, sondern nur, das wir ihm seinen Fehler nachweisen sollen, WOBEI DIE KARRE NUR GESTOTTERT HAT UND KLAR IST, DAS DA WAS NICHT STIMMT!!!!!!!


Hi Manuel

Hab´s gestern aus 1. Hand erfahren das sie leider nicht richtig läuft

Schade, denn er sieht optisch schick aus.

Viel Glück beim Verkauf

Gruß Holger





Habs auf wesentliche beschränkt.


Ich fasse zusammen, wahrscheinlich ein top Mann, wenn alles klappt...

Wenns Problmene gibt und ums Geld geht. Is vorbei mit der netten Art.
Mein größter Fehler war wahrscheinlich ihm zu vertrauen und das Geld vorab zu überweisen.




Habs auf wesentliche beschränkt.



Gruß Manuel
sebastian1988 Driver
sebastian1988 Oct 4 '12
Musste mich voll überwinden dein langen Text zu lesen :grinning:

Das hört sich aber garnicht gut an. Wer war denn das? Einer aus dem Forum oder ne Firma?
noregret Driver
noregret Oct 5 '12
Es geht um "SupraJoerg" bzw. seine Firma, mehr oder weniger bekannt durch supra-forum.de.
Dort macht er einen kompetenten Eindruck, wie weit das auch real zutrifft: Keine Ahnung :stuck_out_tongue_closed_eyes:
Er war früher auch in diesem Forum aktiv.
Dirk Driver
Dirk Oct 6 '12
Eigentlich merkwürdig, dass jemand mit so viel Erfahrung einen Fehler nicht finden soll, der schon bauteilmäßig eingegrenzt wurde!?!
Manuel89
Manuel89 Apr 26 '13
So hohl das hier noch mal hoch

also absolut kein Interesse daran das friedlich aus der Welt zu schaffen.

Auch wurde ich bei Whattsapp blockiert. Reagiert nicht auf meine Kontaktversuche.


Mein Motor ist mittlerweile auch hin. thomas sagte er wechselt die Kerzen weil falsche drin waren. Nun war leider eine falsche drin und da hat der Kolben jetzt leider schlechte Kompression..

Auf meine Versuche das mit ihm zu klären. Brach dann ganz schnell der Kontakt ab.

Ich habe e-mail von ihm die belegen das er die gewechselt hat.

und danach hätte er sie nur zum testen drin gehabt. kann alles beweisen mit e-mails oder sms.


Das war ein offiziellen Auftrag an BCT-Performance, wobei fleißig Geld kassiert wurde, ich aber nie eine Rechnung gesehen habe, geschweige den die bezahlte Arbeit!!!

Es wurde auch 400€ fürs Abstimmen einbehalten, das nie statt gefunden hat.

Der Wagen läuft doch waren seine Worte, der Fehler muss irgendwo anders liegen