Search
en

    Owners of the fifth generation Toyota Supra are thrilled about that car

    In July 1993, the fourth and so far last generation of the Supra came on the market. Internationally, this type is called " Supra MKIV ".

    In early 1986, the third generation of the Supra was introduced. It is also the first that has not been marketed with the suffix Celica.

    The second generation was presented in the fall of 1981 and had a completely independent drive with the new (170 hp) 6-cylinder engines.

    The first Supra built from spring 1978 to summer 1981 was still offered as a top version of the Celica first in Japan and later in the United States.

    1 18 Tuning Supra | Forum

    Ich hoffe dass ich hier im richtigen Berreich bin. Ich stelle hier mein 1 18 TuningSupra vor. Habe die Sachen aus einem anderen Forum eingefügt , damit man besser folgenkann.
    Viel Spass...
    http://up.picr.de/12950071mt.gif

    Hier stelle ich nun meinen derzeitigen Umbau vor.
    "Der" Toyota Supra, wie es offiziell heißt, wurde von 1993 bis 2002 gebaut und hatte in der Serienversion 320PS aus einem Reihensechszylindermotor mit Bi-Turboaufladung. Es ist mein absolutes Lieblingsauto.
    Das Basismodell für meinen Umbau stammt von Kyosho. Das Modell ist schon sehr alt (weiß nicht aus welchem Jahr) und hat dem entsprechend Nachteile zu den heutigen "guten" Modellen .
    http://up.picr.de/12949787ee.jpg

    http://up.picr.de/12949788rm.jpg

    http://up.picr.de/12949789si.jpg


    Ein Nachteil ist , dass die Karosse aus einem Guss besteht, also sind die Stoßstangen fest an der Karosse. Die Rückleuchten sind schlecht gemacht und kommen den Original nicht wirklich nahe. Aber dazu später mehr...

    Nun mal was zum Umbau:
    Ich habe viel vor und hoffe dass ich soviel wie möglich davon , so gut wie möglich umsetzen kann.
    Die Karosse soll am hinteren Radkasten um 2mm verbreitert werden, vorne um 1mm.
    Am Heck soll ein TRD-Spoiler Platz finden. Er soll austauschbar seien. Ein GT_Pro Wing von SARD soll auch gebaut werden .
    1. TRD
    http://up.picr.de/12949162cs.jpg
    Quelle:Streetstance
    2.SARD
    http://up.picr.de/12949217zo.jpg

    Die Front soll abnehmbar seien und wurde auch schon von der Karosse getrennt. Der Basislack wurde auch entfernt
    http://up.picr.de/12949831qq.jpg

    http://up.picr.de/12949833so.jpg

    http://up.picr.de/12949834hi.jpg

    http://up.picr.de/12949835fa.jpg

    http://up.picr.de/12949836vs.jpg

    Die Scheinwerfer werden aus ABS neu gemacht. So wie die Faceliftversion
    http://up.picr.de/12949889bg.jpg
    Quelle: supra-forums.de

    Die Rückleuchten werden ebenfalls als Faceliftversion gebaut
    http://up.picr.de/12950017ks.jpg

    Die Seitenblinker , sind beim Basismodell , nur aufgedruckt

    Sie werden dann auch "echt" gestaltet

    Die Supra soll , 2 veschiedene Sätze Felgen bekommen. Zum wechseln.
    Fals jemand weiß , wie ich eine Radaufnahme bauen kann , bei der möglich ist die Räder zu wechseln , der kann das gerne hier reinschreiben.

    Für das Straßen-Setup , soll die Supra ein Klassisches Felgen Desing in 19" bekommen.
    Das Desing kann ich leider noch nicht verraten. Es wird viel Tiefbett haben, darin soll dan so ein Decal hin
    http://up.picr.de/12949106ui.jpg
    Quelle:Streetstance.com
    Es soll kein Stancenation-Schriftzug seien, sondern etwas anderes. Ich weiß aber noch nicht was. An die Felgen kommen dann noch solche Radmuttern aus Metall
    http://up.picr.de/12810194jg.jpg
    Quelle:Stancenation

    Als Felgesatz für das Track-Setup , nehme ich Advan RG-D
    http://up.picr.de/12949081px.jpg
    Quelle: bruneicompacttuner.blogspot.com
    Die Felgen werden Ende Januar fertiggestellt. (keine Hobby Desing) Sie bekommen ebenfalls Decals . Ich hoffe ich kann für die Felgen irgendwo Semislicks auftreiben.
    Dazu gibts Renn-Bremsen, mit selbst gebautem Sattel.

    Motor:
    Der Motor , bekommt einen schönen Singel-Turbo. Der Lader wird von einem netten Forumsmitglied gebaut. Danke dafür.
    Außerdem gibt es noch Details wie Kabel, Schläuche, Samcos,Riemen und kleine Schrauben.
    Die Ansaugbrücke wird selbst gebaut, genau wie ein Ladeluftkühler,der hoffentlich aus Alu gebaut wird.
    Die Ausspuffanlage wird aus einem Alu oder ABS-Rohr gebaut, mit HurryFast Endpott.


    Innenraum
    Die Innenwanne wir aus ABS-Platten neu-gestaltet.
    Aus Abs wir ein Überrolkäfig gebaut. Neue Sitze und ein Rennlenkrad werden eingebaut.
    Ich werde versuchen einen Alcantara-Himmel zu bauen und andere Teile werden auch damit bezogen. Details wie neue Pedale Lenkradschnellverschluss und Anderes werden gebaut.

    So , das wars erstmal von meiner Seite...
    Pages: 1 2 3 »