Das Treffen der Generationen

    Die Toyota Supra Community für alle Supra Generationen

    Toyota Supra A90

    Besitzer der fünften Generation des Toyota Supra sind begeistert, denn was Leistung und Fahrdynamik hat der neue Supra A90 alle Erwartungen übertroffen.

    Toyota Supra MKIV

    Bekannt aus dem Fast & Furious Film, kam im Juli 1993 die vierte und bisher letzte Generation des Toyota Supra auf den Markt. International wird dieser Typ "Supra MKIV" genannt.

    Toyota Supra MKIII

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Celica Supra (MK2)

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert und hatte mit dem neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    2000GT & Supra MK1

    Der von Frühjahr 1978 bis Sommer 1981 gebaute erste Supra wurde noch als Spitzenversion der Celica zuerst in Japan und später in den USA angeboten.

    ölkühler thermostat | Forum

    Position: Forum » Supra MK4 » Technik
    Spoony
    ich hab hier am auto (nicht supra) einen zusätzlichen ölkühler der durch eine adapterplatte am original ölfilter angeschlossen ist.
    das auto braucht ca 20km bis es auf stolze 70 grad kommt. auf der bahn mit ordentlich gas kommts auf ganze 75 grad laut anzeige.
    was mach ich nu? das ganze gelumpe raus? oder kann ich da irgendwo nen thermostat dazwischensetzen?
    ölkühler abdecken?

    hat da einer ne idee?
    Pred Insider
    Schwupp Owner
    also bei 70-75 grad ölttemp ist es schon fraglich, weshalb da ein ölkühler zusätzlich dran ist...

    grundsätzlich braucht es aber schon einige zeit bis das öl warm ist (im gegensatz zum wasser), wäre interessant zu wissen, wo denn die öltemp gemessen wird. anderseits sicher ne kurze sache den ölkühler mal abzuhängen um zu sehen wie sich dann die öltemp verhält.

    thermostaten gibts auf dem markt, kannst ja nach dem abhängen noch entscheiden ob du sowas brauchst.
    Spoony
    @andi
    super genau das hab ich gesucht

    @supraline
    ich hab keine ahnung wofür der kram dran ist. vielleicht für hardcore renneinsätze aber für mich als normalo driver ist das mega nervig so lange warmfahren zu müssen. ohne thermostat wird das einfach immer durchlaufen und halt so lange brauchen zum warm werden.
    ich hab leider von dem auto keinerlei plan obs da originale ölkühler gibt oder was da alles drangebaut ist usw. ich nutze die originale anzeige im innenraum. die wird schon passen
    Hefti2 Driver
    Hi Spoony,

    also bei 75 Grad unter Last würd ich echt drüber nachdenken, den Kühlerkit ganz rauszumachen.
    Ist wohl etwas überdimensioniert?!

    Grüße

    P.S. hat das mit dem Weerkzeug geklappt?
    Oxwall Community Software