Search
en

    Owners of the fifth generation Toyota Supra are thrilled about that car

    In July 1993, the fourth and so far last generation of the Supra came on the market. Internationally, this type is called " Supra MKIV ".

    In early 1986, the third generation of the Supra was introduced. It is also the first that has not been marketed with the suffix Celica.

    The second generation was presented in the fall of 1981 and had a completely independent drive with the new (170 hp) 6-cylinder engines.

    The first Supra built from spring 1978 to summer 1981 was still offered as a top version of the Celica first in Japan and later in the United States.

    1968 Toyota 2000GT by von Classics von Classics

    Der in Zusammenarbeit mit Yamaha entwickelt Toyota 2000 GT war Japans erstes Supercar mit einer Produktion von nur 351 Einheiten. Der Großteil verblieb in Japan und nur 50 Stück wurden in den Vereinigten Staaten und bei einem Listenpreis von 6.800 Dollar verkauft. Klingt heute wenig, war damals aber teurer als ein Jaguar E-Type oder ein Porsche 911. Eine speziell umgebaute Cabrio-Version wurde im James Bond-Film You Live Twice verwendet. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 220 Stundenkilometern bewies der 2000GT, dass Toyota einen auf der Weltbühne konkurrenzfähigen Sportwagen bauen kann.
    The Wall
    No comments
    You need to to comment