en

    The Toyota Supra Community for all Supra generations

    Owners of the fifth generation Toyota Supra are thrilled about that car

    In July 1993, the fourth and so far last generation of the Supra came on the market. Internationally, this type is called " Supra MKIV ".

    In early 1986, the third generation of the Supra was introduced. It is also the first that has not been marketed with the suffix Celica.

    The second generation was presented in the fall of 1981 and had a completely independent drive with the new (170 hp) 6-cylinder engines.

    The first Supra built from spring 1978 to summer 1981 was still offered as a top version of the Celica first in Japan and later in the United States.

    Vorstellung FBN83 und sein Supra MK5 | Forum


    Hallo zusammen,

    nachdem ich hier und da ja schon meinen Senf mit dazu gegeben habe, möchte ich mich und meinen Supra (3.0) an dieser Stelle einmal vorstellen.

    Ich bin Fabian, 37 Jahre alt, arbeite in der IT (habe also leider zwei linke Hände) und komme aus Köln. Meinen Supra habe ich Ende September 2019 abholen dürfen und seit dem gehe ich nach und nach einige Individualisierungen an


    Bis jetzt konnte ich von meiner ToDo Liste abhaken:

    - Front Nummernschildhalterung an Abschlepphaken

    - KW Variante 1 Gewindefahrwerk

    - ST Distanzscheiben

    - MPS Stage 2 Leistungssteigerung

    - Lenkradmodifikationen


    Ausstehend auf meiner Liste sind noch:

    - 20 Zoll Sommerfelgen

    - Verbesserung der Audioqualität


    Aber genug gesabbelt, hier ein paar Eindrücke welche ich gestern mit dem Smartphone gemacht habe:











    Sobald ich den für mich perfekten Satz Sommerfelgen endlich finden konnte oder sonst etwas am Supra mache, halte ich euch gerne hier auf dem Laufenden upside_down


    Euch einen schönen Sonntag wave

    Fabian

    Dann mal offiziell Herzlich Willkommen. Die Fotos sind echt mega, darf ich sie auf unserer FB Seite posten?
    Gab es Probleme nach dem Lenkrad abflachen mit dem Spurhalteassistenten..?

    Man liest im Internet dass das von Hersteller zu Hersteller passieren kann.



    Eine Frage, wer hat das Lenkrad gemacht, würde ich auch so ändern.

    Zitat von McGregory Dann mal offiziell Herzlich Willkommen. Die Fotos sind echt mega, darf ich sie auf unserer FB Seite posten?

    Vielen lieben Dank! Und ja, auf eurer FB Seite könnt ihr die gerne reposten :)

    Zitat von Kisaki Gab es Probleme nach dem Lenkrad abflachen mit dem Spurhalteassistenten..?

    Man liest im Internet dass das von Hersteller zu Hersteller passieren kann.



    Mhh ich kann keinerlei Probleme feststellen. Wüsste ehrlich gesagt auch nicht wieso das zu Probleme führen sollte, es wird ja "nur" der Metallkranz abgesägt/geschliffen.

    Zitat von erko Eine Frage, wer hat das Lenkrad gemacht, würde ich auch so ändern.

    Das TOYOTA Logo habe ich selbst mit Sprühfolie schwarz seidenmatt gemacht - das alleine macht optisch schon einmal einen riesigen Unterschied aus.


    Das Lenkrad (Lenkkranz) an sich habe ich bei MyLenkrad.de machen lassen und bin SEHR zufrieden mit der Verarbeitung - kann ich nur wärmstens weiterempfehlen.

    Gruß aus Pulheim emojis+emoji_12


    Die schönste Farbe emojis+emoji_17


    Hast Du das Lenkrad vor Ort beziehen lassen oder eingeschickt?



    Zitat von Bosstee

    Gruß aus Pulheim emojis+emoji_12


    Die schönste Farbe emojis+emoji_17


    Hast Du das Lenkrad vor Ort beziehen lassen oder eingeschickt?


    Grüß dich Nachbar ;)


    Ich habe einen Vor-Ort-Termin vereinbart. Bin Sonntags nach Stuttgart, hab mir das Porsche Museum angesehen und Montagfrüh dann zu MyLenkrad.de gefahren. Dort wird das Lenkrad dann ausgebaut und ca. 3-4h später wieder eingebaut :)

    Lenkräder unterliegen der Zulassung und dürfen nicht ohne Genehmigung geändert werden

    Zitat von erko Lenkräder unterliegen der Zulassung und dürfen nicht ohne Genehmigung geändert werden
    In dem Fall sollte das kein Problem sein. Das Lenkrad wurde damit ja nur abgeflacht und es wurden keine Änderungen an der Basis selber gemacht. Und das ist ohne Eintragung möglich
    Ok
    Sauber gemacht alles. Herzlichen Glückwunsch!
    Das ist alles sehr gut geworden! Gibt es irgendwo ein "how-to" zur umplatzierung des Nummernschilds?

    Zitat von Supriast Sauber gemacht alles. Herzlichen Glückwunsch!

    Vielen lieben Dank :)

    Zitat von Ruff Das ist alles sehr gut geworden! Gibt es irgendwo ein "how-to" zur umplatzierung des Nummernschilds?

    Merci :)


    Ein HowTo habe ich dafür leider nicht gemacht. Aber im Grunde flext du die Anhängerkupplung vorne ab und schweißt eine Platte darauf. Kann dir ansonsten gerne mal Bilder davon machen wenn Bedarf da ist :)

    Danke! Ich werds so versuchen, wenn ich an meine Grenzen kommen, komme ich evtl. Darauf zurück, mach weiter so!

    Hey Fabian, echt tolle Bilder!! emojis+emoji_91emojis+emoji_91


    Der ist mal bullentief emojis+emoji_1

    Lenkrad gefällt mir auch gut, das dunkle Logo ist wirklich toll, werde die Idee klauen emojis+emoji_4

    Wir müssen uns jetzt echt mal am WE treffen, wenn das Wetter wieder besser ist. Ich schreib dir dazu noch.


    Zitat von Chrisso

    Hey Fabian, echt tolle Bilder!! emojis+emoji_91emojis+emoji_91


    Der ist mal bullentief emojis+emoji_1

    Lenkrad gefällt mir auch gut, das dunkle Logo ist wirklich toll, werde die Idee klauen emojis+emoji_4

    Wir müssen uns jetzt echt mal am WE treffen, wenn das Wetter wieder besser ist. Ich schreib dir dazu noch.

    Vielen Dank mein Lieber :)

    Jaaaaa, viel Restgewinde ist da nicht mehr emojis+emoji_7 Habe jetzt Abstand Kotflügelkante/Radmitte VA 33cm, HA 34cm.

    Gerne, alleine nur das Logo am Lenkrad schwarz zu machen hat schon einen riiieeesigen Unterschied gemacht - kann ich nur empfehlen emojis+emoji_13
    Herzlich Willkommen und viel Spaß
    Pages: 1 2 »