Search
de

    Besitzer der fünfte Generation des Toyota Supra sind begeistert

    Bekannt aus dem Fast & Furious Film, kam im Juli 1993 die vierte und bisher letzte Generation des Toyota Supra auf den Markt. International wird dieser Typ "Supra MKIV" genannt.

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert und hatte mit dem neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    Der von Frühjahr 1978 bis Sommer 1981 gebaute erste Supra wurde noch als Spitzenversion der Celica zuerst in Japan und später in den USA angeboten.

    Pimp your Supra A90 | Forum

    Nach den vielen recht coolen Photoshops gepimpter A90s, werden die ersten Details zu den Möglichkeiten immer konkreter. Wie in unserem eigenen Test und Beitrag haben wir bereits erwähnt, dass Toyota den neuen Supra hinsichtlich Tuningmöglichkeiten alles sehr flexibel designed hat.

    Denn unabhängig der Studien und Vergleichen durch Toyota Europe zum Mustang oder Cayman, ist das Zielpublikum jenes, welche den Supra A80 so populär gemacht haben.

    In diesem Video erklärt ein berühmter vBlogger, wo die kleinen versteckten Punkte für weitere Modifikationen zu finden sind. Sei es stabile Halter für einen Heckflügel, Anbringungsmöglichkeiten für Domstreben oder eben auch für die Lufteinlasskanäle für die bessere Kühlung.

    Diago hat aus dem A90 bereits ein sehr geiles Driftauto mit einem 2JZ Swap gemacht, TRD bietet bereits ein paar exterior Teile an und auch von GazooRacing wird es Performance-Teile geben. JP Performace hat nun als mit einer der ersten seinen bestellten A90 erhalten und es werde einige spannende Modifikationen gemacht.

    Curco hat in diesem Beispiel bereits seine eigenen Entwicklungen fertig

    Es werden spannende Zeiten :)
    Was würdet ihr als erstes machen?






    Zuletzt bearbeitet von McGregory Jun 7