Search
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Offizielle Interior und Exterior Bilder | Forum

Jan 13
Nur wenige Stunden vor der Veröffentlichung in Detroit, sind bereits jetzt schon Bilder der neuen Supra veröffentlicht worden.


Ich finde den vor allem in Grau echt geil! Dazu noch ein Schwarz / Beiges Interior.
Muß auch ehrlich sein, wenn man dieses BMW gehate mal ignoriert, wirkt das Interior sehr hochwertig und im vergleich zum A80 Cockpit moderner. Hätte aber tatsächlich mehr etwas vom Fahrerbezogenem haben können.









Jan 13

Warum ist die Mittelkonsole auf der Fahrerseite hochgezogen? (Oder sieht das nur so aus)


Jan 14
Ich denke das ist einfach nur ein Designbedingtes Element, was dem FT-1 nachempfunden wurde. Der hatte das damals nämlich auch


Wenn ich mir jetzt das FT-1 Cockpit anschaue, empfinde ich es irgendwie zu verspielt und kitschig. Sieht aus wie das Cockpit eines F15 Eagles aus :D


Jan 14
das Cockpit hätte zumindest wie beim A80 wieder zum Fahrer ausgerichtet sein müssen. Schade...

ansonsten wirklich sehr hochwertig, BMW like halt

Jan 14
Kein handbremshebel !
Jan 14
Jan 14

komisch snake hat recht

bmw hat es aber bei sich so gebaut !! innenraum doch anders ?

Jan 23

Zitat von Duster

Warum ist die Mittelkonsole auf der Fahrerseite hochgezogen? (Oder sieht das nur so aus)


Durch Zufall hab ich gesehen, dass es beim Audi R8 genau so ist.



Jan 23
Hmmm, oder soll das einen eigenständigen Raum für den Fahrer "simulieren". So Ala Racestyle wie bei der MK4.

Im Prinzip ist das ja eine Verlängerung von der Tachoeinheit nach unten.

Jan 25
In Beige erkennt man eigentlich damit die Anlehnung an das FT1 Cockpit.

Ist nur nicht mehr so angespaced



Jan 25


Was es ausmacht wenn man die neue Supra tiefer legt. Finde sieht gleich um Welten besser aus