Search
de

    Besitzer der fünfte Generation des Toyota Supra sind begeistert

    Bekannt aus dem Fast & Furious Film, kam im Juli 1993 die vierte und bisher letzte Generation des Toyota Supra auf den Markt. International wird dieser Typ "Supra MKIV" genannt.

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert und hatte mit dem neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    Der von Frühjahr 1978 bis Sommer 1981 gebaute erste Supra wurde noch als Spitzenversion der Celica zuerst in Japan und später in den USA angeboten.

    Kein Schaltgetriebe für den Supra A90: Eingeschränkte Rechte

    Viele Schalter-Enthusiasten hatten sich zuletzt der Hoffnung verschrieben, dass der neue Supra A90 mit einem Schaltgetriebe produziert wird. So gab es auch lange das Gerücht, dass mit genügend Interesse eine Variante mit einem Schaltgetriebe auch tatsächlich angeboten wird. Dementiert wurde es auch nie.

    Bei einem exklusiven Interview mit dem Toyota Chef-Ingenieur Tetsuya Tadan und der autoblog, wurde die Hoffnung nun gänzlich zerschlagen.

    Eine Schalter-Variante wird es definitiv nicht geben.

    Melde dich an um Zugriff auf das gesamte Forum zu haben