de

    Die Toyota Supra Community für alle Supra Generationen

    Besitzer der fünften Generation des Toyota Supra sind begeistert, denn was Leistung und Fahrdynamik hat der neue Supra A90 alle Erwartungen übertroffen.

    Bekannt aus dem Fast & Furious Film, kam im Juli 1993 die vierte und bisher letzte Generation des Toyota Supra auf den Markt. International wird dieser Typ "Supra MKIV" genannt.

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert und hatte mit dem neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    Der von Frühjahr 1978 bis Sommer 1981 gebaute erste Supra wurde noch als Spitzenversion der Celica zuerst in Japan und später in den USA angeboten.

    Hattet ihr einen OBD Adapter beim Auto dabei? | Forum

    Ich staunte nicht schlecht, als ich meinen OBD Adapter anschließen wollte und den Port verdeckt fand. Ich dachte zuerst, ist ein Deckel drauf oder Kappe drüber... aber nein, da steckt ein Bluetooth OBD Adapter von irgendwas mit e.... evol kein Plan, müsste nochmal nachsehen :joy:


    Checkt mal eure Autos, ist der tatsächlich dabei oder hat vermutlich der Händler den nur bei mir vergessen?


    Bei mir war nichts dabei. Vermute der Händler hat den bei dir vergessen.
    Auch nix bei mir im OBD Port. Habe dort meinen OBD-Bluetoothstecker reingesteckt, um den Zentralbildschirm heller zu bekommen. Da war sicher nichts im Weg.

    Dann sage ich mal danke, Autohaus Levy :joy:


    Zitat von Supriast Auch nix bei mir im OBD Port. Habe dort meinen OBD-Bluetoothstecker reingesteckt, um den Zentralbildschirm heller zu bekommen.
    :thinking: das könnte direkt schon der Grund sein - das Problem mit der Helligkeit kenne ich nämlich nicht. Vermutlich haben sie das vor Auslieferung angepasst und der Monteur hat den Adapter vergessen.

    "Nachricht von Autohaus Levy": "Guten Morgen, wir haben im Supra Forum gelesen, dass unser Mechaniker einen ODB Adapter in ihrem Wagen vergessen hat" :joy:

    Aber cool, dass die sowas dann gleich mal für den Kunden gemacht haben. Wo sie die Info wohl her haben? :stuck_out_tongue_winking_eye:

    Hattet ihr denn alle das Problem mit dem dunklen Display? Ich hatte das nur mal auf Youtube gesehen und mich gewundert.
    Die Hintergrundbeleuchtung ist in gewissen Situationen, wenn die Sonne richtig steht, echt nicht sehr hilfreich konfiguriert, aber wenn ich schätzen sollte, dann ist das in 95-99% der Zeit für mich bislang kein Problem gewesen.
    Dito bei mir. Ich hab’s trotzdem geOBDt. War eine Minute Arbeit. Stecker hatte ich von anderen Autos. BimmerCode habe ich gekauft, weil es mich eh interessiert.
    Hatte am Wochenende meinen OBD Adapter mal an der Supra angestöpselt.

    Komischerweise hat dies nicht funktioniert.

    Als app habe ich die Bimmercode, die auch bei meinem f31 funktionierte.

    Hattet ihr beim Codieren den Motor an?

    Oder wie habt ihr das gemacht?

    Lg

    Bei mir klappt Bimmercode einwandfrei.

    - Zündung an (Motor aus)
    - anschnallen (manche Autos schalten die Zündung dann später aus)
    - Flugmodus am Handy an (Bluetooth wieder aktivieren) damit es zu keinen Codierungsabbrüchen kommt wenn jemand anruft
    - In Bimmercode verbinden und los geht’s :)
    Seit F Serie (oder G?) muss der Start Knopf 3x (drei mal) schnell gedrückt werden, im Kombi Instrument zeigt es dann Wartungsmodus. Wenn du dann noch immer keine Verbindung aufbauen kannst, ist dein Adapter inkompatibel.
    Das mit dem 3x schnelle Start/Stop Knopf drücken ist bei mir nicht nötig.
    Also wie gesagt bei meinem f31 gings es problemlos.

    Das mit dem 3x schnell nacheinander drücken werde ich bei der Supra mal probieren.

    Danke erstmal für den Tipp.


    Zitat von FBN83 Das mit dem 3x schnelle Start/Stop Knopf drücken ist bei mir nicht nötig.

    Vermutlich sagt das dem Steuergerät auch nur, dass es nicht sofort anfangen soll um Hilfe zu rufen... Wenns auch ohne Wartungsmodus gehen sollte (hab ich nicht getestet), sagt mir dass, der Adapter ist nicht kompatibel :thinking:
    Es wird empfohlen mit 3x Startknopf den Diagnosemodus zu starten. Doch mit dem passenden Adapter kann Bimmercode den Diagnosemodus auch direkt initialisieren. Geht bei mir mit dem OBDLink MX auch ohne mein Zutun.