en

    Owners of the fifth generation Toyota Supra are thrilled about that car

    In July 1993, the fourth and so far last generation of the Supra came on the market. Internationally, this type is called " Supra MKIV ".

    In early 1986, the third generation of the Supra was introduced. It is also the first that has not been marketed with the suffix Celica.

    The second generation was presented in the fall of 1981 and had a completely independent drive with the new (170 hp) 6-cylinder engines.

    The first Supra built from spring 1978 to summer 1981 was still offered as a top version of the Celica first in Japan and later in the United States.

    Eibach Prokit | Forum

    Hier ein kleiner Erfahrungsbericht zu den Prokit Federn von Eibach:

    Tieferlegung:

    Nach dem Einbau, hat sich die Vorderachse um 20-21mm gesetzt, die Hinterachse um 16mm. Nach rund 2 Wochen habe ich nochmal gemessen. Vorne gleich, hinten hat der sich weitere 4mm gesetzt. Somit waren die versprochenen 20mm v/h eine ziemliche Punktlandung.

    Fahrgefühl:

    Einige von Euch die den MK5 schon gefahren sind, werden sicherlich gemerkt haben, dass das Fahrwerk verbesserungspotential hat. Mir persönlich störte die schwammige/schaukelige Hinterachse. Meine große Hoffnung war das (für den Straßeneinsatz) nahezu zu eliminieren.

    Es hat sich definitiv verbessert, dh. kaum wahrnehmbares schaukeln z.B. bei Autobahn Auffahrten. Der Fahrkomfort ist definitiv alltagstauglich.
    Comfort Mode ist wie Sport Mode ab Werk. Sport Mode würde ich als Sport Plus Mode Beschreiben, d.h. ein bisschen härter.
    The Forum post is edited by Bosstee Feb 26
    Attachments: