Search
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Celica Supra MK II kaufen | Forum

karallp
Feb 16

Hallo,

Mein Name ist Patrick und ich bin neu hier im Forum. Hallo alle zusammen!
Ich spiele mit dem Gedanken, mir einen Celica Supra MK II Bj. 84 zu kaufen ([url]https:///...lica-2-8i-240055332/[/url]). Er hat 125kW und Automatik.
Der Motor ist zerlegt und die Kurbelwellenlager gehören lt. Verkäufer erneuert. Teile sollen angeblich alle vorhanden sein (außer den Kurbelwellenlagern). Bevor ich das Auto kaufe, hätte ich gerne gewusst, ob es bei diesem Modell etwas besonderes zu beachten gibt (bekannte Wehwehchen, ...) und ob der Preis eurer Meinung nach angemessen ist, sollte außer dem zerlegten Motor alles halbwegs passen.
Interessieren würde mich auch, wie es mit dem Ersatzteilmarkt aussieht. Sind Teile halbwegs einfach zu bekommen?
Über Infos würde ich mich freuen. Danke schon mal!

mfg, Patrick