Search
en

    Endlich ist er da, der neue Toyota Supra A90

    Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

    Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

    Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

    Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

    Toyota Supra MK4 J-Spec AT Steuergerät | Forum

    Topic location: Forum home » Marktplatz » Gesuche
    Feb 27 '18
    Hallo!

    Ich suche für meine 93er J-Spec AT Supra MK4 das Motorsteuergerät.
    Es sollte die Teilenummer 89661-14490 haben.
    Vielleicht hat ja jemand sowas für günstig Geld abzugeben.Macht einfach mal Angebote.

    MfG Jürgen
    Feb 27 '18
    Hier auf Kleinanzeigen verkauft jemand eine AT Ecu zum schnapper .


    Nur den wohl ironisch gemeinten Part verstehe ich gerade nicht hehe

    "FEHLERCODEFREI! Hat bei mir den Fehlercode 42 ENDLICH eliminiert ;)"

    Feb 27 '18
    Jürgen sucht eine Motorsteuergerät.

    Das Steuergerät aus EBay Kleinanzeigen ist für die Trac und nicht für den Motor.

    Feb 27 '18
    Ouh upps. Hast recht
    Feb 28 '18
    Trotzdem danke für den Tip!

    Feb 28 '18
    Ich habe da ein Problem mit meiner Supra.
    Vor längerer Zeit hat die Lichtmaschine einen Wasserschlag bekommen und hat wohl eine Überspannung erzeugt.
    Seit dem blinkt O/D Off unf TRC.Fehlercode 12,21 und 51.
    ABS Steuergerät und Block schon getauscht.

    Bleibt eigentlich nur noch das Motorsteuergerät übrig.
    Außer jemand hat noch nen Tip.

    MfG Jürgen


    Feb 28 '18
    Oder sollte ich es vielleicht mit der TRC ECU ausprobieren?
    Bin für jeden Tip dankbar.
    Mar 1 '18
    Autsch. Ja ich glaub mit einem Steuergerät-wechsel machst du nichts falsches. Hast jetzt auch einen von Turbologic. Sag Bescheid ob es geklappt hat emojis+emoji_12
    Mar 2 '18
    Dann werde ich es mal mit der Motor ECU ausprobieren. Danke!
    Mar 5 '18
    Hat jemand ne Idee,ob es in den Teilenummern der ECU's Unterschiede gibt?
    Mar 5 '18
    Ja je nach spec und MT oder at
    Mar 5 '18
    JSpec, EU Spec, MT, AT, Turbo, NonTurbo, vvti Turbo, vvti NT (auch jeweils MT AT) und US Spec (speziell die mit ODB2).

    Die fallen mir gerade so ein.

    Hast du ein Beispiel wo du dem Unterschied gesehen hast?

    Mar 6 '18
    Der Unterschied liegt in der Teilenummer.
    Obwohl die Steuergeräte J-Spec AT TT ohne VVT-i sind.

    Gruß Jürgen
    Mar 6 '18
    Im Teilekatalog von Toyota steht einmal die 89661-14490 und die 14491.Ist Baujahr abhängig. Mein Steuergerät hat die 14491.
    Ist die Frage,ob auch 14490 passt.
    Mar 6 '18
    Hallo Juergen78. Mal was anderes. Hast du schonmal nach der Sicherung für die TRAC geschaut? Oder eventuell mal den großen Ansaug Schlauch an der Drosselklappe abziehen. Dann Zündung an und eine zweite Person schaut ob die Trac Klappe zu-und wieder Auffährt (Initialisiert). Ich vermute das es nicht an dem Motorsteuergerät liegt. Lg
    Mar 6 '18
    Sicherung hab ich geprüft.Ist ok.
    Es kommt ja noch dazu,dass O/D Off blinkt und der Manu Knopf am Wählhebel keine Reaktion zeigt.
    Werde das mit dem Schlauch aber auch nochmal machen.Danke für den Tip.

    Habe jetzt ne Motor ECU und die TC ECU bekommen.
    Sowas kann man ja mal gebrauchen.

    Gruß Jürgen
    Mar 11 '18
    Habe ein passendes Steuergerät gefunden und gekauft.

    Dazu habe ich aber auch das TC Steuergerät gekauft. Dieses habe ich gestern verbaut. Seit dem ist der Fehler verschwunden.

    MfG Jürgen

    Mar 11 '18
    Ja super. Das freut mich für dich :)
    Mar 12 '18
    Danke!
    Endlich wieder ohne irgendwlche Lampen an Auto fahren.
    Ist ja zum Glück nicht mehr so lange hin.

    Gruß Jürgen