Search
en

    Owners of the fifth generation Toyota Supra are thrilled about that car

    In July 1993, the fourth and so far last generation of the Supra came on the market. Internationally, this type is called " Supra MKIV ".

    In early 1986, the third generation of the Supra was introduced. It is also the first that has not been marketed with the suffix Celica.

    The second generation was presented in the fall of 1981 and had a completely independent drive with the new (170 hp) 6-cylinder engines.

    The first Supra built from spring 1978 to summer 1981 was still offered as a top version of the Celica first in Japan and later in the United States.

    Toyota Supra auf Wünsch ? | Forum

    Hallo Supra-Fanatiker!!!

    Die schreckliche Warheit ist, dass die Supra seit paar Jahren nicht mehr hergestellt wird.

    Nun habe ich irgendwo im Internet gelesen, dass es eine Firma in Japan und Saudi-Arabien gibt die auf Wünsch alle Toyota Supra Modelle mit anerkannten Toyota-Garantie herstellt.

    Ich wolte euch fragen ob euch das bekannt ist oder sich Jemand einen schlechten Witz erlaubt hat.

    Noch nie davon gehört aber die Sache bringt dir auch nichts weil du keine Supra jünger als 96 hier zugelassen kriegst ohne viel Streß da die nur Euro1 kann.

    In Japan gabs noch Supras bis 2002 also "neue" sind schon verfügbar :wink:
    Totaler Blödsinn. Es wird solange keine neue MKIV mehr geben, bis sich jemand erbarmt und Toyota die Maschinen, Werkzeuge und Formen mit denen die Supra gebaut wurde abkauft:blush:
    Original geschrieben von: TopSecret
    ...dass es eine Firma in Japan und Saudi-Arabien gibt die auf Wünsch alle Toyota Supra Modelle mit anerkannten Toyota-Garantie herstellt.

    Bei uns hier um die Ecke gibt's 'ne Döner-Bude. Der Cheffe sagte mir letztens, dass sie den Supra demnächst in Lizenz herstellen. Prima oder? Da muss man nicht so weit ... :grinning:
    die japaner können doch aus den neuteilen locker noch ein paar supies zusammenbauen.wird dann wohl das doppelt kosten,dafür aber mit 0km.
    Es sieht so aus las sich Jemand nen Scherz erlaubt hat. Auf Suche nach der richtigen antwort bin ich auf eine interessante Seite gestossen.

    Hier Link: www.jd-import.de/
    Der war doch mal im Supra Forum unterwegs und nachdem ein paar unangenehme Fragen kamen hat er sich nie wieder sehen lassen oder täusche ich mich? 15.300€ für einen Supra unter 60tkm ist auch nicht realistisch inkl. Zulassung usw. vielleicht für nen Sauger aber nicht für nen Twin Turbo.

    Wenn sich einer den Import nicht selber zutraut würde ich es über Iwan von Rotary Imports machen der hat wenigstens schon nen Batzen Autos importiert.
    von rotary hab ich schon damals gehört, was will er denn für nen 95er Schalter 2turbo haben? weiß das vielleicht jemand?
    So günstig ein Japan-Import auch erscheint; mit allen Umbauten und Zulassung für Deutschland, liegt man nur wenig unter dem Preis, den man hierzulande für einen MKIV zahlen müsste.
    Dann kommt folgendes hinzu: Die Bremsen sind nicht D-Autobahn-VMax-Standard, die Turbos evtl. Keramik und damit anfälliger, kein Differenzial-Ölkühler, keine Lufthutze zur Kühlung, teilweise keine Lederausstattung, etc. pp...
    Zudem konnte man das Auto vorher nicht besichtigen. Eventuell kauft man ein Auto mit Unfall- oder Lackschaden, was weitere Kosten nach sich zieht.
    Und letztlich ist das Lenkrad auf der falschen Seite. Und das würde ich als großes Handicap bezeichnen. Zumindest bei so einem Auto.
    Man kann auch meinen kaufen wo alles schon gemacht ist :wink: Und davor besichtigen kann man den auch.

    TÜV ohne Mängel bestanden bis auf die Felgen aber das ist jetzt zum Glück auch geregelt :blush: Preis bin ich gerne bereit noch mit mir reden zu lassen im Anbetracht des Autoscout Preises.