en

    The Toyota Supra Community for all Supra generations

    Owners of the fifth generation Toyota Supra are thrilled about that car

    In July 1993, the fourth and so far last generation of the Supra came on the market. Internationally, this type is called " Supra MKIV ".

    In early 1986, the third generation of the Supra was introduced. It is also the first that has not been marketed with the suffix Celica.

    The second generation was presented in the fall of 1981 and had a completely independent drive with the new (170 hp) 6-cylinder engines.

    The first Supra built from spring 1978 to summer 1981 was still offered as a top version of the Celica first in Japan and later in the United States.

    Tempolimit 2010 Schwachsinn!!!! | Forum

    Umweltschützer erwarten Brüsseler Tempolimit-Gebot spätestens 2010

    Berlin (dpa) - Der Druck der Europäischen Union auf Einführung eines allgemeinen Tempolimits auch in Deutschland wird nach Angaben von Umweltschützern stärker. Deutschland werde sich der Geschwindigkeitsbeschränkung im Interesse von Klimaschutz und Verkehrssicherheit nicht mehr lange entziehen können, erklärten die Deutsche Umwelthilfe und der Verkehrsclub Deutschland in Berlin. Spätestens von 2010 an werde die EU-Kommission ein solches Gebot im Interesse von Klimaschutz und Verkehrssicherheit durchsetzen.

    Auszug: DPA, 26.03.2008

    Die wollen doch schon seid 20Jahren ein Tempolimit haben und haben es bis heute nicht geschafft.
    Das wird doch wohl hoffendlich nix!

    Oder was meint ihr?

    Ich denke schon, dass es diesmal "klappen" könnte.
    ich denke auch, dass es irgendwann soweit sein wird. dann mach ich die platten ab, wenn ich schnell fahrn will, soviel steht fest.
    Solange die deutsche Automobilindustrie weiterhin ordentlich Schmiergelder bezahlt und sie weiterhin in einem solchen Ausmaß wie jetzt wirtschaften, wird die Regierung da wohl nicht auf die Idee kommen ein solche Limit einzuführen. :wink:
    Und bestimmt nicht solange Frau Merkel Kanzlerin ist ...

    Die Automobilkonzerne wissen ganz genau was ein Tempolimit für die Verkaufszahlen von leistungsstarken Fahrzeugen bedeutet .... und mit denen lässt sich immerhin das meiste Geld verdienen ...


    Ich bin mir sicher, das es kommt.
    Dann ist endlich schluß mit diesen PS-Wahn!
    Wo soll das denn nur hinführen, wenn es schon Kombis mit 580 PS serie gibt? :wink:
    Gibt es eigentlich eine Berechnung dazu, um wieviel der CO2-Ausstoß der Autofahrer (sind glaube ich nur 0,02% vom gesamten CO2-Ausstoß) sinken wird, wenn auf deutschen Autobahnen 30% der Autos (die restlichen 70% fahren sowieso nicht schnell) im Schnitt ca. 50km/h langsamer fahren würden?


    Ich denke dann werden die Autofahrer statt ca. 0,02% nur noch ca. 0,02% des gesamten CO2-Ausstoßes verursachen. :unsicher:

    Die sind doch bescheuert!!! :schlecht:
    Wenn es hier in Deutschland einen Tempolimit geben wird, dann werden die Leute die einen PS-starken Wagen fahren (die auf der Autobahn auf der linken Seite fahren (BMW, Audi, Mercedes,...) also Geschäftsleute, denen der Spritpreis nichts ausmacht), sich komfortable SUV holen, wo sie viel Platz haben, und der Verbrauch dieser Fahrzeuge ist noch viel höher bei 120km/h als bei einer Limosine bzw. Sportwagen bei (übertriebenen) 250km/h.


    Also ich stell mir das grauenvoll vor... 120Km/h... da wird der Tempomat serienmäßig in allen Fahrzeugen werden... :pensive:

    Aber Gott sei dank gibts ja noch die Merkel, die weiß das Porsche, Audi, Bmw und Mercedes dadurch einen Gewinneinbruch erleiden werden...

    Ich wette Porsche oder sonst wer wird mit stellenabbau drohen, wenn 500Ps Autos plötzlich auf der Autobahn nicht mehr ausfahrbar sind und die leute nicht mehr soviel geld in Autos mit leistung investieren...

    Aber mal abwarten... :grinning:
    ich bin voll dagegen!!! mit meinem neuen super diesel kombi brettere ich auch längere strecken immer volle palette! was der ofen hergibt! und ich empfinde es als freiheitsberaubung, falls die froschfresser! (ja die haben alle immer noch was gegen die deutschen, seitdem unsere alte generation dort einmaschiert ist) sich durchsetzen. meiner meinung nach kommt immer mehr hervor, seit deutschland in der eu ist geht es uns bürgern mehr und mehr an den kragen!!!
    die sollten mal ihr franzosenschrott (komisch, diese fahrzeuge werden nicht in der usa zugelassen) sauberer bekommen. ein mb s klasse v12 motor ist wesentlich ökologischer wie jeder franzosen 1,2 liter "sparmotor". es wird hierbei nicht die verhältnismässigkeit einbezogen!!! nein, man führt voller absicht einen krieg gegen die deutsche automobilindustrie, die zufällig auch noch marktfürher in der oberklasse ist.

    ABER, habt ihr die polen gehört? zitat: wir lassen uns von der eu nicht vorschreiben wie wir unsere wirtschaft aufbauen. richtlinien und beschränkungen werden immer noch im eigenen land gemacht um wettbewerbsfähig zu sein!!!

    j
    also ich bin für ein tempolimit...bei 320km/h muss einfach schluss sein... :grinning:


    (auch wenn ich das mit meiner na net ansatzweiße pack... :wink: )
    Scheiß Umweltschützer!! aber an die ganzen Autos denkt mal wieder keiner!! so welche Penner!!

    mfg oiraM
    steckt Deutschland nicht am meisten Kohle von allen EU Ländern in die EU?
    ... no comment

    Schlimm find ich vorallem den Umweltschutz wieder als Argument für das Tempolimit heranzuziehen ... soo oft hat man belegt dass es nichts bringen würde... aber nein, da wird immer weiter gemacht. Manchmal könnte man einfach nur noch ausrasten heutzutage :wichtig: