Search
en

    Owners of the fifth generation Toyota Supra are thrilled about that car

    In July 1993, the fourth and so far last generation of the Supra came on the market. Internationally, this type is called " Supra MKIV ".

    In early 1986, the third generation of the Supra was introduced. It is also the first that has not been marketed with the suffix Celica.

    The second generation was presented in the fall of 1981 and had a completely independent drive with the new (170 hp) 6-cylinder engines.

    The first Supra built from spring 1978 to summer 1981 was still offered as a top version of the Celica first in Japan and later in the United States.

    Teermatten... | Forum

    Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik (Tuning)
    Die letzten 2 Tage habe mich endlich mal dazu aufgerafft, die Teermatten im Fahrgastraum komplett zu entfernen
    und mit bisserl Farbe die Optik aufzuhübschen.

    Die Teermatten sind wirklich gaaanz schwer rauszubekommen.
    Zunächst habe ich das Zeug mit einem Heißluftfön aufgeweicht ...

    /fileadmin/media/Benutzer-Dateien/Don/Supra_GTR/Teermatten/001.jpg

    Nach langwieriger Kratzerei mit Spachtel und Schleifbürste sah es dann so aus:

    /fileadmin/media/Benutzer-Dateien/Don/Supra_GTR/Teermatten/002.jpg

    Selbst Bremsenreiniger kommt hier an seine Grenzen:

    /fileadmin/media/Benutzer-Dateien/Don/Supra_GTR/Teermatten/003.jpg

    Anschließend bin ich noch mit einem Holzmeißel drüber, um gröbere Teerreste und zusätzlichen Karosseriekleber
    (ausgehärtet ähnlich wie Holz) zu beseitigen. Am Schluß kam nochmal die Drahtbürste zum Einsatz.

    Tja... Und vor lauter Frust und Geschufte fehlt hier das Bild, wo man das nackte Blech ohne
    die Teeranhaftungen sehen kann. Da hatte ich einfach keinen Nerv mehr, das zu fotografieren.

    Nach etwa 16 Stunden "Rumkriecherei" hatte ich von der Detailarbeit dann die Schnauze voll
    und fing an, das nackte Bodenblech in Silber zu streichen.
    2 x Streichen mit 1 Stunde Pause dazwischen nochmal ca. 2 Stunden reine Arbeitszeit.

    Nach dem Streichen sieht's jetzt so aus:

    /fileadmin/media/Benutzer-Dateien/Don/Supra_GTR/Teermatten/001a.jpg

    Zweimal bin ich bei der Arbeit ausgerutscht und mit dem Brustkorb auf den Käfig gefallen.
    Ob 'ne Rippe angeknackst ist, ist nicht sicher, aber es tut ziemlich weh. Ich kann mich kaum
    noch richtig bewegen. So eine Scheiß-Arbeit....
    Pages: 1 2 »