Search
en

    Owners of the fifth generation Toyota Supra are thrilled about that car

    In July 1993, the fourth and so far last generation of the Supra came on the market. Internationally, this type is called " Supra MKIV ".

    In early 1986, the third generation of the Supra was introduced. It is also the first that has not been marketed with the suffix Celica.

    The second generation was presented in the fall of 1981 and had a completely independent drive with the new (170 hp) 6-cylinder engines.

    The first Supra built from spring 1978 to summer 1981 was still offered as a top version of the Celica first in Japan and later in the United States.

    Supra Kurzurlaub März 2012 in Athen | Forum

    Jan 24 '13
    Hi Leute

    Ich hab Vural von meinem Kurztrip nach Athem letztes Jahr März erzählt. Er meine, was mir einfällt, das nicht hier zu posten. Also bitte Vural:

    Kurztrip nach Athen zu Dimitri Keramidas

    Es war so: Für meinen MT-Swap brauchte ich noch ne ordentliche Kupplung. Im UK-Forum hat ein User mit dem Nick dk_supra u. a. eine HKS GD-Pro 2-Scheiben-Kupplung in kaum abgenutztem Zustand für 500 € angeboten Ich nahm mit dem per PN Kontakt auf. Und siehe da: Es war ein Grieche aus Athen, Dimitri Keramidas. Er hätte mir die Kupplung ohne weiteres hochgeschickt. Aber man weiß ja wie es ist: 500 € + Versand zu Mr. "Unbekannt" ins Ausland schicken, naja, nicht so ganz mein Ding. Ein anderer Kumpel meinte noch: "Den Griechen darfst kein Geld schicken, die können damit ned umgehen" :joy:. Nö, an alle griechischen Mitglieder hier: Das war nur ein Witz, nicht beleidigt sein.
    Aber der Versand von dem schweren Ding hätte schon an die 100 € gekostet. Da hab ich mir kurzer Hand für gut 200 € einen Hin-/Rückflug nach Athen gebucht und Dimitri an einem Sa./So. Ende März 2012 zwecks Abholung besucht. Dimitri meine noch: Ja, da fahren wir erst an die Rennstrecke, haben einen Nachmittag Spaß, dann zu meiner Hobbywerkstatt zum Kupplung + Teile holen, dann geh'n wir mit den Jungs abendessen.

    ... gesagt ... getan ... :

    Der Landeanflug über Athen:

    http://imageshack.us/a/img22/7968/img0156vn.jpg

    Der Flieger segelte fast 10 Minuten nur um dieses riesige Stadtgebiet herum, der Hammer ist Athen groß !!
    Dann gings erst zu einem Burger-Laden an der Autobahn. Dimmi kaufte an die 30 Burger ... "die jungs haben bestimmt Hunger" ... :heart_eyes:.
    Von dort weiter fast eine 3/4 Stunde in den Norden von Athen. Und da haben die doch glatt eine private Rennstrecke. Dimmi meinte: "für 50 Euro kann man da einen ganzen Tag Fahren - soviel man will...". Das Line-Up für die erste Runde am Start kann sich sehen lassen:

    http://imageshack.us/a/img201/4237/img0167hi.jpg

    Ich dachte, ich spinn: Lutus Elise, Porsche, Sierra Cosworth, Nissan GTR, BMW M3, Mitsubishi EVO, alles mögliche, was Geld kostet und ... Dimmi's Supra:

    http://imageshack.us/a/img844/9200/img0174ri.jpg

    Wenn man das allessieht, dann wird schnell klar, dass die da kein Geld mehr haben können :grinning:.
    Und dann gings zur Sache:



    Das Material wurde nicht geschont, bei einem auf 1.000 Nm aufgetunten GTR hat's die Carbon-Welle zwischen Motor und Getriebe im Heck zersplittert:

    http://imageshack.us/a/img96/531/img0160bh.jpg

    http://imageshack.us/a/img39/9379/img0164.JPG

    Bei einem M3 hat's auf einer Seite am Diff alle Achswellenschrauben abgerissen usw. usw.

    Wir waren da fast bis 18:00 Uhr, wohlgemerkt bei 25°C im März !!
    Dann sind wir weitere 30 Minuten zu seiner Hobbywerkstatt, zusammen mit drei Kumpels von ihm, alles GTR-Fahrer !!!. Einer Fuhr einen Abschleppwagen mit dem def. GTR drauf. Es ging zu Dimmi's Geschäft. Er hat mit seiner Familie zusammen einen Kunststoff-Fertigungsbetrieb mit großer Halle und eben eine Hobbywerkstatt auf dem Gelände. Da posierten die Jungs vor dem Tor:

    http://imageshack.us/a/img15/3550/img0179kh.jpg

    Erst wurde der GTR auf die Bühne genommen und das Schadensbild inspiziert. War aber außer der Welle nix kaputt.
    Dann ging's an die Kupplung, Hab die gleich sauber und fluggepäcktauglich eingepackt. Dimmi meine noch, was ich sonst noch bräuchte. Er warf mir noch schnell einen Satz ARP-Pleuelschrauben und ACL-Kurbelwellen-Lagerschalen in den Karton und ein paar Ölfilter. Ach ... da gibst mir noch 70 € .. dann passt's schon ... nur der Hammer. Im ersten Stock hatte Dimmi kartonweise, wirklich, kartonweise Ersatzteile, neue Packungen mit Tuningteilen, ARP, ACL, alles was man sich denken kann ... mir fielen die Augen raus.
    Dimmi zeigte mir noch einen Schiffscontainer vor seiner Halle: Da lagen ein paar Zylinderköpfe, Nockenwellen, eine Kiste mit Einspritzdüsen (!!!) Ansaugkrümmer, Blöcke, Kolben ... ich sach Euch ... mir fiel nix mehr ein. Also wenn Ihr irgendwas braucht, er hat fast alles in Mengen !!! Dann fuhren wir alle an die Küste im Norden Athens zu einer Fischtaverne. Die war mindestens genauso der Hammer:

    http://imageshack.us/a/img94/3751/img0182de.jpg

    http://imageshack.us/a/img600/6071/img0184ar.jpg

    http://imageshack.us/a/img7/8974/img0188fo.jpg

    http://imageshack.us/a/img6/2687/img0189cb.jpg

    http://imageshack.us/a/img341/3673/img0190hp.jpg

    http://img850.imageshack.us/img850/6671/img0191gr.jpg

    Dann Übernachtung und am nächsten Vormittag zum Flughafen. Dass mein Koffer statt der zulässigen 25 kg fast 35 kg hatt, interessierte am Check-In gar ned. Und wieder zurück nach D. Mir kamen die Tränen ...
    Jan 24 '13
    Coole aktion, auf jeden fall!
    Und sieht us, als hättest du viel spass gehabt, gutes essen, nette karren :grinning:
    Jan 24 '13
    echt coole Story :blush:
    Jan 24 '13
    Das war sicher ein hammer Erlebnis :blush:Sehr Cool :sunglasses:
    Jan 25 '13
    Coole story :grinning:
    Jan 25 '13
    Ich dachte schon ich bin verrückt. Aber wegen einer Kupplung nach Athen fliegen ist noch verrückter :grinning:
    Bist du mit Türckisch Airline geflogen? Da interessiert es wirklich niemand. Als ich aber letztens mit Swiss Air geflogen bin musste ich für 5kg mehr 100 euro zahlen.
    Jan 25 '13
    Hihi.. wie lange war dass den her? Swiss"Air" gibts schon seit Jahren ned mehr! :grinning::joy:

    Aber hast Recht.. die spinnen was das Gepäcksgewicht angeht. Wenn mein Onkel von Amerika zurückkommt, hat er immer einen Koffer vol mit Teilen für mich bei.. da machen sie auch nicht immer so ein tamtam beim checkin
    Jan 25 '13
    "STEFF84" schrieb:

    Hihi.. wie lange war dass den her? Swiss"Air" gibts schon seit Jahren ned mehr! :grinning::joy:

    Aber hast Recht.. die spinnen was das Gepäcksgewicht angeht. Wenn mein Onkel von Amerika zurückkommt, hat er immer einen Koffer vol mit Teilen für mich bei.. da machen sie auch nicht immer so ein tamtam beim checkin

    Seit wann gibts Swiss Air nicht mehr? Ich bin mit denen letztes Jahr 4mal nach indien geflogen :grinning:
    Jan 25 '13
    Das ist ja ne Wahnsinnsgeschichte, bei der ich immer mal lachen musste. Private Rennstrecke, ordentliches Fahrzeugaufgebot, einfach herrlich :blush:Das war sicher ein super Erlebnis und die Bilder sprechen für sich. Dass die dort massenhaft Teile horten ist ja der Wahnsinn. :blush:
    Jan 25 '13
    Einfach nur Geil. An sowas erinnert man sich gerne später irgendwann.
    Danke für die coole Story.
    Jan 25 '13
    moin,

    hehe, sehr coole geschichte !!!!

    schön zu lesen !!

    gruß

    maik
    Jan 25 '13
    "Mr.Magou" schrieb:

    Ich dachte schon ich bin verrückt. Aber wegen einer Kupplung nach Athen fliegen ist noch verrückter :grinning:
    Bist du mit Türckisch Airline geflogen? Da interessiert es wirklich niemand. Als ich aber letztens mit Swiss Air geflogen bin musste ich für 5kg mehr 100 euro zahlen.


    Naja, 100 Euro Versandkosten - oder 220 € Flug ? Wenn man den Spass dazurechnet, war der Mehrpreis für Flug und Aufenhalt ein Schnäppchen. Sovel Geld verbrät jeder der z. B. 500 km zu nem Treffen fährt allein für Sprit.

    Geflogen bin ich tatsächlich mit der Swiss-Air !! Ab Stuttgart mit Zwischenlandung in Zürich.
    Aber in Athen sitzt ja auch nur ein gelangweilter Grieche am Swiss-Checkin-Schalter. Das was ne junge Dame, die Anzeige der Waage is der am A*****h vorbei gegangen :blush:
    Jan 25 '13
    "Mr.Magou" schrieb:

    "STEFF84" schrieb:

    Hihi.. wie lange war dass den her? Swiss"Air" gibts schon seit Jahren ned mehr! :grinning::joy:

    Aber hast Recht.. die spinnen was das Gepäcksgewicht angeht. Wenn mein Onkel von Amerika zurückkommt, hat er immer einen Koffer vol mit Teilen für mich bei.. da machen sie auch nicht immer so ein tamtam beim checkin

    Seit wann gibts Swiss Air nicht mehr? Ich bin mit denen letztes Jahr 4mal nach indien geflogen :grinning:



    Hier die Geschichte. swissair ist 2001 bankrot gegangen
    http://de.m.wikipedia.org/wiki/Swissair

    Heute giebt es nurnoch die "Swiss" und die gehört zu der Lufthansa.

    Ich wollt hier ja eigentlich nicht klugscheissen... Daher sorry
    Jan 25 '13
    Aber um wieder zum Thema zu kommen, die Story von j.oe ist super
    Jan 25 '13
    :grinning:coole story! lässt sich schön lesen und zaubert mir selbst in schlechter laune ein lächeln ins gesicht, danke dafür ! :blush:

    war letztes jahr august in griechenland (KOS) aber nur zum Urlaub, wollte garnicht mehr weg, ist herrlich da!


    Grüße

    Timo
    Jan 25 '13
    Nicht schlecht...wegen Kupplung nach Athen :blush:))
    Joe du bist krank :blush:)))
    Jan 25 '13
    Danke, danke Jungs !!

    Wenn's Euch gefällt, hier noch ein Vid:



    Dimmi hat's mit dem Drift bissl übertrieben, da is im am Gas der HKS T51R zu hart gekommen.
    Aber hört Euch mal den Golf 4 an: Sauger mit hoher Drehzahl und sequentiellem Getriebe ... auch sehr geil :blush:
    This topic