Supra generations

    The Toyota Supra Community for all Supra generations

    Toyota Supra A90

    Owners of the fifth generation Toyota Supra are thrilled about that car

    Toyota Supra MKIV

    In July 1993, the fourth and so far last generation of the Supra came on the market. Internationally, this type is called " Supra MKIV ".

    Toyota Supra MKIII

    In early 1986, the third generation of the Supra was introduced. It is also the first that has not been marketed with the suffix Celica.

    Celica Supra (MK2)

    The second generation was presented in the fall of 1981 and had a completely independent drive with the new (170 hp) 6-cylinder engines.

    2000GT & Supra MK1

    The first Supra built from spring 1978 to summer 1981 was still offered as a top version of the Celica first in Japan and later in the United States.

    schweres Problem!? | Forum

    Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik
    MKIV_danny
    Hy

    Also hab meine US-Spec AT heute außen gewaschen und danach, mit der Hand ne "Motorreinigung" gemacht. Also ned mitn Schlauch reingespritzt, sondern mit reinigungstüchern alles schön sauber gemacht.

    Gut jetzt zum Prob. Ich starte und will wegfahren und seitdem leuchtet die ganze Zeit "Track off" und "O/D Off" blinkt permanent... Leistungsverlust hat er auch. Also normal kommt so ab 4700U/min der zweite Turbo und er schiebt schön an, Is aber jetzt nicht mehr der fall. Er zieht die ganze Zeit gleich, als würde er den 2ten Turbo nicht mehr dazuschalten!?

    Hoff ihr könnt mir weiterhelfen und es is nicht ein zu ernsthaftes Problem.

    sg
    amenophis_IV
    Hast mal die Schläuche gecheckt? Nicht das da ne Schelle locker war und du irgendwo nen Schlauch abgezogen hast
    Avalanche_515 DrIvEr
    "Track Off" blickt bei mir auch ab und an, führt aber nicht zu Leistungseinbußen.
    Das andere, dieses "O/D off" kenne ich nicht, meine Supra hat das nicht.
    Es klingt für mich aber auch eher so, als sei ein Ladedruck-Schlauch ab - eine andere plausible Erklärung kann es nicht geben, hast ja nichts am Motor verändert. Denke auch, dass Du mit dem Lappen irgendwo nen Schlauch abgezogen hast. Hast ne Ladedruck-Anzeige? Dann siehts es ja sofort, weil es nicht mehr über 0,00 bar geht!
    MKIV_danny
    schläuche hab ich schon gecheckt, sicherung noch nicht.... ja ladedruck geht nicht weiter als 0,4bar .. sonst fahre ich auf 1,2bar... vielleicht weil der 2te turbo nicht dazu kommt... werd heute nochmal alle sicherungen checken und die schläuche nochmal durchgehen.

    hab da mal was gehört das das "O/D" auch mit zu wenig getriebeöl zusammenhängen kann??
    Avalanche_515 DrIvEr
    Hm... also wenn einer der Hauptschläuche des LLK ab ist, dann haste 0,00 bar. Die können es also schonmal nicht sein. Dann vielleicht tatsächlich irgendwelche kleineren Schläuche oder die Sicherungen. Seltsam, seltsam... da beide Kontrollleuchten blinken bzw. anzeigen könnte es durchaus nen elektr. Problem sein.
    MKIV_danny
    ja aber komisch finde ich das es erst nach dieser "motorwäsche" kam. vorher hat immer alles einwandfrei funktioniert. hab die motorwäsche eig auch nur oberflächlich gemacht und nicht jeden winkel gereinigt... aber fahren kann daweil schon so, oder kann da was gröberes kaputt gehen?
    AustrianSupra Owner
    Ich glaube an einen nassen Stecker, oder es ist ein Unterdruckschlauch ab.

    Leider sitze ich nach einer Kiefer OP gerade zu Hause, sonst könntest schnell mal vorbei kommen....
    Rasim Owner
    Austrian Supra

    Ich wünsche dir gute Genesung :wink:

    Gruss Rasim
    Steff Owner
    Bau mal die Zündspulen aus da ist wohl Wasser reigelaufen.
    Vielleicht über die Hutze.
    AustrianSupra Owner
    Original geschrieben von: Rasim
    Austrian Supra

    Ich wünsche dir gute Genesung :wink:

    Gruss Rasim


    Danke!
    Suprafreak Owner
    also als erstes: O/D steht für Overdrive. Das heißt er zieht die ersten 3. Gänge länger, aber bleibt auch im dritten. Dann sollte man ihn wieder einschalten und der 4. Gang der AT kommt. Bei mir ist die Sicherung draußen und fahre mit TRC lampe an und hin und wieder blinkt die O/D Lampe. Druckverlust spühre ich nicht ganz im gegenteil, meine ansprechverhalten hat sich verbessert.
    ReDLineMKIV Owner
    Original geschrieben von: Austrian Supra
    Ich glaube an einen nassen Stecker, oder es ist ein Unterdruckschlauch ab.

    Leider sitze ich nach einer Kiefer OP gerade zu Hause, sonst könntest schnell mal vorbei kommen....


    gute Besserung auch von mir... hattest einen unfall?

    Avalanche_515 DrIvEr
    Der Micha arbeitet so viel, das er bestimmt mal wieder am Schreibtisch eingeschlafen und diesmal mit seinem Kiefer stumpf auf der Schreibunterlage eingeschlagen ist.

    @Austrian Supra
    Kleiner Scherz am Rande - wünsch natürlich auch Gute Besserung!!! :rolleyes:
    TurboDen
    Nee .. das waren die Beschleunigungskräfte seiner Supra.. :grinning:

    PS: Gute Besserung Austrian!!!
    MKIV_danny
    Hy

    Also zuerst. Hab das Prob gefunden... komisch aber tatsache. der Stecker des Luftmengenmessers war einfach abgesteckt!? warum da TRC und O/D leuchten versteh ich zwar ned, aber es funzt auf alle fälle wieder.

    @Austrian

    Wünsch dir auch ne gute besserung. wir schreiben / sehen uns eh
    AustrianSupra Owner
    @all:

    Danke, geht eh schon wieder halbwegs.

    Nein, kein Unfall, einfach nur ein Wurzelproblem, dass sich allerdings bis in die Kieferhöhle gezogen hatte und somit brutale Schmerzen und eine ungute OP nach sich gezogen hat. Aber ich denke, das Schlimmste hab ich hinter mir....

    @ danny: Das war aber einfach :grinning:
    Hauptsache alles funktioniert wieder...
    Oxwall Community Software