Search
en

    Owners of the fifth generation Toyota Supra are thrilled about that car

    In July 1993, the fourth and so far last generation of the Supra came on the market. Internationally, this type is called " Supra MKIV ".

    In early 1986, the third generation of the Supra was introduced. It is also the first that has not been marketed with the suffix Celica.

    The second generation was presented in the fall of 1981 and had a completely independent drive with the new (170 hp) 6-cylinder engines.

    The first Supra built from spring 1978 to summer 1981 was still offered as a top version of the Celica first in Japan and later in the United States.

    Schweden - besondere Vorkehrungen für den nächsten Urlaub?? | Forum

    Also mal ein paar Vordrucke ins Auto legen:

    "Ich bin mit diesem GV einverstanden und versichere, keinerlei Druck oder anderer Repressalien ausgesetzt gewesen zu sein, die meinen freien Entschluß beeinträchtigt hätten."

    Unter den besonderen schwedischen Bedingen sollte man vielleicht noch hinzufügen:

    "Ich fühle mich zwar jetzt schon unwohl, will es aber trotzdem".

    Ort, Datum, Unterschrift des Mannes und der Frau.


    Die Gründe:

    1962 zitierte der Spiegel aus internen Unterlagen des Verteidigungsministeriums, die deutlich machten, dass die Bundesrepublik einem Angriff der Sowjetunion wenig entgegen zu setzen hätte. Aufgrund einer Anzeige wegen "Landesverrats" wurden der Herausgeber Rudolf Augstein und mehrere Redakteure verhaftet - der Autor des fraglichen Artikels auf Veranlassung von Verteidigungsminister Franz-Josef Strauss unter falschen Beschuldigungen in Spanien. Augstein war 103 Tage in Haft, während sich die Affaire durch den Druck der Bevölkerung und der Medien zur Staatskrise auswuchs. Strauss musste zurücktreten, und das Verfahren wurde 1965 mit einem Freispruch für die Angeklagten beendet. Seitdem war man relativ sicher, wenn man geheime Unterlagen publizierte. Immerhin.

    2010 wird Julian Assange, der Gründer von Wikileaks, in England aufgrund eines internationalen Haftbefehls aus Schweden verhaftet. Eine vorläufige Freilassung gegen Kaution wird abgelehnt. In den USA wird Druck auf Firmen und Institutionen ausgeübt, Wikileaks aus dem Internet zu verbannen, zu zensieren, die Spenden zu blockieren,
    und zudem versucht, Assange vor Gericht zu bringen.

    Reaktionen:

    www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,733703,00.html

    www.thepaypalblog.com/

    Visa und Mastercard waren bereits im Visier von Computerhackern. Nun kündigten die Unterstützer von Wikileaks an, ihren „Daten-Krieg“ ausweiten zu wollen. Das Unternehmen Paypal hat bereits reagiert und die Spenden ausgezahlt.

    Wohlmögende Bürger zeichnen Kriegsanleihen, bzw. spenden der Wau-Holland Stiftung um Wikileaks flüssig zu halten. Ich spende nicht für Brot für die Welt, sondern lieber für die Freiheit. Ohne Freiheit gibts auch kein Brot!

    Bank Account: 2772812-04
    IBAN: DE46 5204 0021 0277 2812 04
    BIC Code: COBADEFFXXX
    Bank: Commerzbank Kassel
    German BLZ: 52040021
    Subject: WIKILEAKS / WHS Projekt 04

    Herr Schäuble gewährt hierfür sogar Steuerabzug. PS Silberne Teekannen müssten per Post geschickt werden - lol

    FAZ Artikel

    www.faz.net/s/Rub77CAECAE94D7431F9EACD163751D4CFD/Doc~E87EEE82032EB4D1785FF2CA29EE4814D~ATpl~Ecommon~Scontent.html